Frage von findesciecle, 35

Ein Festplattenrecorder gibt nicht mehr wieder. Ist die Festplatte kaputt?

Ein Festplattenrecorder (Coolstream Neo 1 aber das dürfte egal sein) gibt plötzlich nichts Aufgenommenes von der Festplatte wieder.

Alle Verbindungen zum TV sind ok: Der Tuner des Recorders ist ebenfalls ok (Guter Empfang über den Recorder) , es läßt sich auch aufnehmen, auch die Menü-Führung ist ok (Das Aufgenommene wird in der Liste angezeigt) Aber es läßt sich nichts mehr aus der Liste abspielen.

Jetzt die Frage an die Experten: Es riecht doch regelrecht danach, dass die Festplatte kaputt ist? Allerdings wird die Liste der aufgenommenen Sendungen ja korrekt angezeigt. Sollte die Liste der aufgenommen Sendungen ebenfalls auf der Festplatte abgelegt sein - dann stimmt mein Verdacht doch nicht, wenn die Liste kann bearbeitet (Löschen, Neuaufnehmen) werden! Was meint Ihr? Danke

Expertenantwort
von TitaniaWD, Business, Community-Experte für Festplatte, 16

Hallo findesciecle,

meine Vorredner haben schon vieles wichtiges gesagt. Hast du die Platte auf einem Computer probiert?
Dann könntest du auch den Zustand der Platte mit einem Diagnose-Tool ( vorzugsweise mit dem Plattenherstellertool) überprüfen. Sodass würdest du kennen, ob die Platte mechanisch in Ordnung ist und ob du in der Zukunft  
auf sie verlassen könntest.

Viele Grüße
Titania_WD

Antwort
von ullimail, 17

Das wäre eventuell auch noch eine Möglichkeit:

Auch Festplatten können nur begrenzt aufnehmen. Könnte sie voll sein, obwohl sie vorgibt noch aufzunehmen? Kann man irgendwo auf deinem Gerät feststellen, wie voll die Festplatte ist? Auf meinen alten Festplattenrecorder stand das immer in % - Zahlen. Schaue mal in der Betriebsanleitung nach.

Sollte das der Fall sein, musst du "abspecken". :-D  

Antwort
von IlIIllIlIIlIIll, 15

Versuch doch einfach mal folgendes:
Nehme die Festplatte und schließe sie an einen Computer oder Laptop an.
Solltest du dir das aufgezeichnete Material auf dem entsprechenden Gerät ansehen können liegt es am Recorder und nicht an der Festplatte an sich.
Sollte das Problem jedoch wieder auftreten kannst du die Festplatte in die Tonne kloppen.

Kommentar von RexImperSenatus ,

Nicht in die Tonne kloppen - schade um die Filme - HD ausbauen, an PC anschließen und versuchen mit einem Wiederherstellungsprog. wie z.B. Recovery, die Daten auf einer anderen ( z.B. USB -Platte ) wieder herzustellen, bzw,. zu kopieren !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community