Frage von MarinaDioa, 97

Ein Fehler eine Katze zu holen ?

Ich hab mir seit gestern eine Katze geholt, seit dem muss ich mich in mein armen kratzen und mein Auge ist klein geworden und rot, und es juckt und ich habe schnupfen. Die kleine ist 3 Monate und ein Mix von EKH und BKH.

PS: Bin 14 Jahre alt

Danke :)

Antwort
von FelixFoxx, 26

Bitte geh zum Allergologen und lass einen Allergietest machen. Es ist sehr wahrscheinlich eine Allergie gegen die Epithelien der Katze. Und dann gibt es leider nur einen Ausweg: Die Katze in gute Hände abgeben.

Antwort
von Manja1707, 42

Anscheinend hast du eine Katzenhaarallergie. Wenn es wirklich so ist, wird dir leider nichts übrig bleiben als die Katze wieder abzugeben, sonst besteht die Gefahr, dass mit der Zeit das ganze so schlimm wird, dass es sich zu Athma entwickelt. Tut mir leid.

Antwort
von jww28, 28

Hi,

Wirst wohl allergisch sein, mit 14 kann man im Grunde dir kein Vorwurf machen, eigentlich hätte man dir das Tier nie verkaufen dürfen, da du ja nicht geschäftsfähig  bist und eine Katze den Taschengeldparagraphen überschreitet. .

Gestehe deinen Eltern was passiert ist und bitte die den Kauf rückgängig zu machen. 

Danach geh mal zum Arzt und lass dich auf Allergien testen, der Wunsch nach ein Haustier wird ja danach immer noch da sein so das man da wirklich mal schauen sollte was geht und was eben gar nicht geht. 

Behalten geht so auf keinen Fall, du scheinst eine sehr starke Allergie zu haben das kann dann in Asthma usw enden, da muss deine Gesundheit Vorgehen. 

Kommentar von NormalesMaedche ,

ich glaub nicht dass ihre Eltern davon nichts wissen und ich denke auch dass nicht sie die Katze gekauft hat, sondern die eltern

Kommentar von jww28 ,

Und ich weiß es nun mal nicht, steht ja nirgends wie das zustande kam, in jeden Fall sollte nun erstmal mit den Eltern darüber reden. Egal ob die die Katze geholt haben oder der Fragesteller. 

Antwort
von TheFreakz, 27

Du bist wahrscheinlich allergisch, ganz sicher sogar.

Antwort
von berlina76, 21

Du scheinst eine Katzenharallergie zu haben. Geh zum Arzt lass es Prüfen. Wenn du Pech hast muss die Katze wieder weg.

Antwort
von Charlybrown2802, 19

du wirst eine Allergie haben

Antwort
von TezZY1202, 41

mal zum arzt gehen auf katzen haar allergie untersuchen lassen vllt ist es ja nur eine ganz kleine und mit ein zwei allergie tabletten hat sich das dann ansonsten die kleine schnellstmöglich an jemanden geben über ebay kleinanzeigen oder ähnlichen seiten damit sie sich nicht allzu an euch gwöhnt

Kommentar von unddannkamessah ,

Bitte nicht Kleinanzeigen, da gibt es auch genügend Leute die nicht mit Tieren umgehen können...

Kommentar von TezZY1202 ,

ja ok ansich schon aber wenn man da aupasst und sie nicht gleich dem nächst besten in die hand drückt werden die auch ein sehr schönes leben haben ^^

wir haben auch schon 7 dackelwelpen und 3 katzenbabys darüber weg gegeben und haben heute noch zu jedem einzelnen kontakt ^^

Kommentar von Surumee ,

Seh ich genauso..bei uns ist Kleinanzeigen auch der Hauptabsatzmarkt für unsere Kitten.

Antwort
von duckman, 29

Du würdest doch schon vorher wissen, ob du eine Allergie hast?

Noch nie vorher bei Freunden oder auf der Straße ne Katze gestreichelt?

Antwort
von Secretstory2015, 21

Ich fürchte, Du hast eine Katzenhaarallergie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community