Ein Fantasy Wrestling Projekt erstellen - aber wie machen wir das am besten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem habe ich auch zur Zeit. Wir versuchen was eigenes zu gestalten hängen aber noch etwas fest. Schau doch mal rein? www.play.wrestling.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bytch
13.10.2016, 19:19

Okay, habe mich mal da eingeschrieben. Sieht ja ganz nett aus bisher. Ist das alles Hardcore Zeugs? Wie soll das laufen?

0

Wenn ihr bislang noch überhaupt keine Erfahrung mit sowas habt, dann solltet ihr euch zunächst mal bei anderen Ligen anmelden, und dort Charaktere steuern und ausbauen. Ansonsten ist das hier groß angekündigte Vorhaben nur ein Strohfeuer, das über kurz oder lang wieder erlischt.

Ich war persönlich schon immer eher der Fan von Ligen, die eben nicht WWE etc. kopieren, sondern auf eigene, selbsterfundene Charaktere setzen. Leider gibts das heutzutage nur noch verdammt selten u lässt mich schon seit Jahren an der Kreativität der User zweifeln. Sowas wie das hier findet man halt nur noch verdammt selten: http://www.pcwa-entertainment.de/pcwa/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bytch
14.10.2016, 09:02

Da hast du absolut Recht! Wir haben vor ein paar Jahren auf den Board4You FW Ligen mitgespielt, bis sie verschwanden. Also wo wir waren. Sind zwar nette Ideen aber diese real Chars ist nicht (mehr) unser Ding. Wir wollen mehr. Dann haben wir auch so eine Liga wie GCW oder GCFW probiert, die hatten aber so wirklich lange Texte bis zum (er)brechen. Das ist uns dann wieder zu viel. Dann haben wir noch eine ganze Zeit verschiedene Foren besucht und an RPGs teilgenommen. Schon seit Jahren. Das ist eine Sache die uns gefällt, wenn man das goldene Mittelmaß trifft. Nur gibt es das bisher leider nicht (mehr?) als Fantasy Wrestling. Ein echtes Dilema. Also dachten wir uns dann versuchen wir es jetzt selber. Wir wissen schon was wir nicht wollen, wir wissen auch schon was wir wollen. (Viel Forum Play, wenig Show (Text), bemessen an die FW Shows die wir kennen, die alle mehr als 30 Seiten hatten). Es muss also eine Möglichkeit geben irgendwas in der Mitte zu finden? Es muss eben so sein, dass es mit dem Zeitmanagement passt, dass man es auch dauerhaft umsetzen kann. Bleibt also immer wieder die Frage: wie.

0