Ein Buch schreiben... was muss ich beachten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das klingt für mich sehr interessant. Allerdings, wie du schon meintest bedarf es einiges an Recherche, wenn du es autentisch machen möchtest. Das heißt aber nicht, dass du Wochenlang Bücher wälzen musst.
Such dir erst einmal eine Epoche aus bzw. Zeitspanne. Dann kannst du dir passend dazu Bücher raussuchen, nach der Mode recherchieren und vor allem auch nach Filmen und Büchern aus der Zeit gucken. Das macht die Recherche etwas angenehmer und hilft genau so gut. Hier wäre zum Beispiel eine Übersicht der Literatur Epochen in Deutschland: https://de.wikipedia.org/wiki/Epoche_%28Literatur%29

Abgesehen davon hängt es ganz von dir ab, wie nah du an der Realität bleiben möchtest. Es gibt unzählige Romane, die in der Vergangenheit spielen. Manche sind sehr historisch akurat, andere so gut wie gar nicht.

Das wichtigste ist, dass du Spaß beim Schreiben und der Arbeit drum herum hast. Geh vielleicht sogar zum Kostümladen und zieh einmal ein Kleid aus deiner Epoche an, dann fällt es dir leichter das Tragegefühl zu beschreiben. Je nachdem waren die Kleider nämlich entweder sehr eng mit Korsett und für Bewegungen jeglicher Art eher ungeeignet oder offen mit kurzen Ärmeln und weitem runten Ausschnitt und damit kühl und man bekam leicht eine Erkältung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da hast du recht, das wird verdammt schwer, aber es hört sich sehr interessant an :) Es gibt bestimmt jede Menge wissenschaftliche Arbeiten über diese Zeit, die dir da weiterhelfen können. Mit ordentlicher Recherche und Ehrgeiz kannst du das schaffen! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, 

jedes Buch ist schwer, eines der schwersten Dinge ist es, nicht gleich auf den Punkt zu kommen, weil man ja total auf das Thema abfährt. Wenn du für dieses Buch sehr viel Recherchieren musst, dann tuh es doch! Wenn du das Buch gut machen willst, dann solltest du jedes Fakto in Sachen Details und Mühe aufbringen. 

Ich bin zwar kein Autor, aber ich kann dir nur empfehlen, viel wörtliche Rede und Atmosphäre neben des Hauptthemas anzuwenden. Denn wenn die Geschichte im 18-19 Jahrhundert spielt, dann sollte man sich beim Leben ja auch irgendwie, "Grau" fühlen. 

Ich kann dir beim schreiben auch dich inspirierende Musik empfehlen. Während du schreibst stellst du dir dann etwas zu der Musik vor, und verbindest es in deinem Autorenhirn mit der Geschichte und der Handlung.

Beim schreiben hilft es mir auch einfach mal rauszugehen, und einfach die Leute und die Natur zu beobachten. Dieses kannst du mit deinen Charakter verbinden. Zum Beispiel jemand der sehr klein oder sehr dünn ist. Einzigartiges verhalten ist gut in jeder Geschichte.

Ich Hoffe ich konnte dir helfen. Bei mehr fragen meld dich in einem Kommentar. 

MFG $ingul4r

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du mal deine Oma oder Opa fragen ob die dir von ihren Großeltern her erzählen können wie sie damals so lebten.

Ansonsten würde ich mal in eine alte Bibliothek gehen vielleicht auch jemand fragen der Geschichte studiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird natürlich eine sehr schwierige Aufgabe, aber es ist gut machbar. Wenn du zum Beispiel die Zeit 1750 nimmst, könntest du es mit der Industrialisierung verknüpfen. Mozart wäre zum Beispiel auch sehr spannend (1756 - 1791). 

Wichtige Dinge:
 - Du solltest die Sprache sehr gut beherrschen, in der du sie schreibst.
 - Lass eine/n Freund/in deinen bisherigen Text lesen, nur so kannst du Fehler finden.
 - Falls du es veröffentlichen willst, wäre eine Verlag sehr gut.
 - Das Internet ist nie eine 100% sichere Quelle, also -> alte Bücher

Ich wünsche dir viel Spaß beim Verfassen :)
Aquaran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du musst einfach anfangen und Stück für Stück gucken ob alles so ist wie du es möchtest und wenn etwas falsch ist lass dich von Freunden oderso nochmal beraten oder überleg einfach nochmal was zu ändern ist so kann man sich eig ganz gut durcharbeiten👌😙

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?