Ein Bekannter von mir spricht etwas falsch aus - wie teile ich ihm das mit, ohne unhöflich zu wirken?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Naja, machs doch so, wie man es bei kleinen Kindern macht... Wenn die was falsch sagen, sagt man ja auch nicht: Das heißt Eichhörnchen und nicht Eissönchen, du Depp!" sondern: "Ah, hast ein Eichhörnchen gesehen?" (Mit der Betonung auf dem Wort)

Sag einfach öfters mal nen Satz, in dem Honda Civic vorkommt. Vielleicht merkt ers dann ;)

Oder du tust so, als wärst du unsicher: "Sag mal, Spricht man das eig Civic oder Cividsch aus? Ich dacht immer Civic, aber jetzt bin ich mir voll unsicher!" Und dann schaut ihr nach und dann wisst ihr es ;) So steht er nicht als der Dumme da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DummerSpasti
05.04.2016, 16:17

Prinzipiell ist deine Idee gut... aber in diesem speziellen Fall würde ICH dann als der Dumme dastehen, da ich einen Civic besitze.

0

"Sag mal heißt das nicht eigentlich Honda Civic? " also das so als Frage an ihn richten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DummerSpasti
05.04.2016, 16:16

Das kann ich nicht bringen... damit würde ich mich selbst als Idioten darstellen. Denn ich fahre einen Honda Civic. Da kann ich das nicht so formulieren wie du es vorschlägst. Man sollte schon wissen, wie sein eigenes Auto heißt.  Aber danke trotzdem.

0

Wenn ihr darüber sprecht einfach mal "erstaunt" anmerken, dass ihr es beide verschieden aussprecht. Danach die Initiative ergreifen von wegen "jetzt würde mich aber schon interessieren was richtig ist" und googlen.

Alternativ wirklich einfach drauf hinweisen? "Spricht man das nicht eigentlich ... aus? "

Ich meine ihr seid beide erwachsene Menschen. Da sollte so etwas doch lösbar sein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag einfach mehrmals Civic richtig dann sollte es ihm auffallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann doch jeder aussprechen wie er will. Vielleicht will er dich auch nur ärgern weil du einen Kiwitsch fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DummerSpasti
05.04.2016, 16:35

Das kann doch jeder aussprechen wie er will.

Was ist denn das für eine sonderbare Einstellung? Man kann einen Namen nicht einfach aussprechen, wie man will. Viel Spaß bei deinem nächsten Einstellungsgespräch bei Honda... sprich ihre Modelle einfach so aus wie du willst ^^

1

Hallo!

Gerade der Name "Civic" ist auch in meinem Bekanntenkreis einer der Autonamen, die jeder anders spricht --------> einer meiner Freunde sagt "Ziwik", der andere "Ssssiwik", der andere wiederum "Ziwitsch" und ich sage auch "Ziwik" dazu... 

Ich würde mir da garkeinen Kopf machen & ihn reden lassen, selbst wenn es dich nerven würde.. der Name eines Autos, der falsch ausgesprochen wird, wäre für mich kein Grund, es an die große Glocke zu hängen^^

Noch was am Rande, das mir grad einfällt: Aus meiner Kindheit kenne ich einen Bekannten meines Opas, der den Opel Kadett C "City" hatte --------> kennt das Auto vllt. noch einer?! Uriges Teil^^ Der Mann (war damals schon rd. 70) konnte kein Englisch & sagte immer "Kadett Kitti" statt "Kadett City" ("sitti")... war ganz lustig, aber da sagte auch niemand was.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich du doch den Namen korrekt aus, wenn ihr euch darüber unterhaltet, vielleicht bemerkt er ja selbst seinen Fehler. Ansonsten geht davon nicht die Welt unter. Nimm es hin, wenn du ihn gut leiden kannst, niemand ist ohne Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DummerSpasti
05.04.2016, 16:15

Ich hab es schon mehrmals gesagt... eventuell dachte er ja, dass ich falsch liege... kA

0

Es gibt überhaupt keinen Grund den Bekannten auf die falsche Aussprache des Wortes nicht hin zu weisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn nett darauf hinweisen? Oder selber in einem Satz "richtig" sagen und ihm das demonstrieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MImameflo
05.04.2016, 16:20

genau, es selbst richtig sagen, ohne ihn auf seinen  Fehler hinzuweisen

0

Nur zur hier unnützen Information: "Honda Civic / ホンダ・シビック (Honda Shibikku)" wird auf japanisch in 7 Silben/Moren ausgesprochen, und zwar "ho-n-da shi-bi-k-ku", "ho-" tief, "-n-da shi-" dann hoch, "-bi-k-ku" wieder tief:

("sh" wird wie "sch" ausgesprochen.)

MfG  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?