Frage von Schattenmelodie, 125

Ein Auge meiner Katze ist weiß, was bedeutet das?

Hey :) Also meine Katze ist jetzt seit mehreren Jahren auf einem Auge blind, aber es war nur trüb und hat kein Licht mehr reflektiert. Aber seit heute Nacht ist dieses Auge weiß. Ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NaniW, Community-Experte für Katze & Katzen, 61

Hallo Schattenmelodie,

warst du wegen dem trüben Auge denn mit der Katze in Behandlung ?
Denn ein trübes Auge ist ja bereits eine Augenerkrankung und gehört in Behandlung, zumindest in regelmäßigen Abständen Kontrolliert !

Ein trübes Auge kann durch ein Ödem (Flüssigkeitseinlagerung), Glaukom (erhöhter Augeninnendruck), grüner Star, Chronische Lidfehlstellung, Entzündung, Defekte Hornhaut, Herpes und so weiter, ausgelöst werden.

Die allmähliche Erblindung passiert nicht einfach so über Nacht. Hier sind die Ursachen z.B. Trübung der Linse, Grauer Star, Trübung der Hornhaut, Ödem, Litfehlstellung, Entzündung und so weiter.

Ein plötzlich blindes Auge kann durch ein stumpfes Trauma, grauen Star, Lymphom, Glaukom, Netzhautdegeneration, Zentrale Blindheit (Probleme im Gehirnbereich bzüglich des Sehnerv), Blutung im Auge, Diabetes und so weiter ausgelöst werden.

Ich Rate dir, heute noch, mit der Katze zum TA zu gehen. Erkundige dich bitte, ob es bei euch einen Augenspezialisten für Katzen gibt, das wäre besser.

Alles Gute

LG

Kommentar von Schattenmelodie ,

Okay, also das trübe Auge hatte sie nach einem Schlaganfall und wir waren in der Zeit auch oft beim Tierarzt, der hat das natürlich auch untersucht. Immerhin ist sie jetzt auch schon sehr alt. Danke jedenfalls, wir werden danach schauen lassen :)

Kommentar von NaniW ,

Hallo Schattenmedlodie,

ja, lass es mal bitte kontrollieren. Das ist vermutlich eine Spätfolge vom Schlaganfall. Der hat die trübe Linse verursacht und nun...Schlaganfall passiert ja im Gehirn...könnte das zur Zentralen Blindheit geführt haben, da der Gehirnbereich bezüglich des Sehnervs beeinträchtigt oder geschädigt ist.

Alles Gute

LG

Kommentar von NaniW ,

Vielen lieben DANK für den Stern :-)

Alles Gute

LG

Antwort
von engellucky, 29

Bitte gehe sofort mit deiner Katze zum Tierarzt. Das weisse Auge kann auch auf ein Nierenproblem hinweisen. Ich musste die Erfahrung leider mit meinem Kater machen. Viel Glück.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze & Katzen, 38

wie oft färben sich deine augen weiß?

nein normal ist das nicht. sollte sich ein arzt ansehen.. da würd ich auch mit zum notarzt.

Kommentar von Schattenmelodie ,

Okay, das Wort normal war ungeschickt gewählt :) ich meinte, da sie ja vorhin auf dem Auge schon eigentlich nichts mehr gesehen hatte

Antwort
von wotan0000, 43

Blindheit war ja auf dem Auge  vorhanden.

"Weiss", da würde ich jetzt *abgestorben* vermuten und würde mal schnellstens den TA aufsuchen. Vielleicht muss es entfernt werden.

Dies ist nur eine Vermutung.

Kommentar von Schattenmelodie ,

Okay, dankeschön :)

Antwort
von Lilly11Y, 20

Der Tierarzt wird es dir sagen. L.G. Lilly

Antwort
von AstridMusmann, 49

Vermutlich ist sie jetzt auf dem entsprechenden Auge blind.

Kommentar von Schattenmelodie ,

Ja, soweit war ich auch :) nur schmerzt das eventuell oder sollte ich es untersuchen lassen? Weißt du das? Weil blind war sie davor ja schon oder jedenfalls beinahe

Kommentar von AstridMusmann ,

Solange du es nicht selber weißt gehst du am besten mit ihr zu Tierarzt und lässt es untersuchen da die Ursachen dafür sehr vielfältig sein können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten