Frage von sheepgirl2, 78

Ein Auge kleiner als das Andere durch Kurzsichtigkeit?

Hey, ich bin seit mehr als einem Jahr auf meinem (von mir aus gesehen) linken Auge kurzsichtig und habe auch schon seit 3 Monaten eine Brille (ziemlich spät, ich weiß). Allerdings ist mir vor ungefähr 5 Monaten aufgefallen, dass mein linkes Auge kleiner als das andere ist, also ich kriege die Lider nicht so weit auf. Es fühlt sich außerdem so schwer an, wie wenn man total müde ist, aber mein rechtes Auge fühlt sich vollkommen normal an. Wenn ich mir ältere Bilder von mir anschaue, dann sieht alles noch vollkommen normal aus. Ich weiß nicht, ob das anderen Leuten auffällt (in der Schule sowieso nicht weil ich da ja meine Brille aufhabe und dann ist es ja normal wegen den Gläsern), aber falls doch, hat es mir bisher noch niemand gesagt. Mir fällt es zum Beispiel direkt nach dem Aufstehen total auf (siehe Bild)

Mich nervt es einfach total, meine Augenfarbe ist das einzige, was ich an meinem Gesicht mag, der Rest ist total hässlich (und das sage ich nicht wegen kritischer Selbstwahrnehmung, es ist wirklich so. Zum Beispiel habe ich einen hängenden Mundwinkel, weil mein Kiefer schief ist.)

Gibt es nicht irgendwas, was man dagegen tun kann?

Antwort
von aprilseventh, 43

Ich kenne niemanden der ein perfekt symmetrisches Gesicht hat.

Du siehst ganz normal aus.

Kommentar von sheepgirl2 ,

Schon klar, aber ich wurde ja nicht so geboren. Es ist ja erst so, seit ich auf dem Auge kurzsichtig geworden bin.

Kommentar von aprilseventh ,

Quatsch. Das ist dir nur vorher nicht aufgefallen.

Kommentar von sheepgirl2 ,

Wie gesagt, alte Fotos von mir sehen vollkommen normal aus.

Antwort
von xfallinlove, 40

Sieht bei mir genau so aus merkt man aber nur wenn man drauf achtet

Antwort
von zeytiiin, 36

Normal das Gesicht  nicht symmetrisch ist ..

Kommentar von sheepgirl2 ,

Schon klar, aber ich wurde ja nicht so geboren. Es ist ja erst so, seit ich auf dem Auge kurzsichtig geworden bin.

Kommentar von zeytiiin ,

.. Nein daran liegt das nicht wen du kurzsichtig bist .. Der Hinterteil des Auges verändert sich ja nur .. Den du nicht siehst .. Das war schon immer so .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten