Frage von Furzer, 92

Ein Arzt hat bei mir einen kleinen Herzklappenfehler entdeckt, er meint, dass sei wirklich harmlos in meinem Falle. Kann ich das wirklich einfach so hinnehmen?

Antwort
von Thaliasp, 41

Wenn du dem Arzt nicht vertraust dann bleibt dir nichts anderes übrig als eine Zweitmeinung einzuholen. Also du gehst halt noch zu einem andern Arzt und der soll dich nochmals untersuchen. Ich würde bei der Gelegenheit auch Fragen stellen wegen deinem Problem. Wir hier können dir nicht weiter helfen. Das ist jetzt der Weg den ich einschlagen würde aber handeln musst du selbst.

Antwort
von LiselotteHerz, 61

Wenn dieser Arzt Kardiologe ist, kannst Du das glauben. Es steht Dir frei, eine zweite Arztmeinung einzuholen. lg Lilo

Antwort
von mistergl, 42

Nein. Dafür hast du die freie Ärztewahl. Hole dir noch ein bis zwei weitere Meinungen ein, wenn du deinem aktuellen Dok nicht traust.

Antwort
von Aliha, 44

Was willst du mit dieser Frage erreichen? Sollen dich die User hier in Panik versetzen nachdem dein Arzt den Fehler als harmlos bezeichnet hat? Sei froh dass es so ist und vertraue deinem Arzt oder suche dir einen anderen.

Antwort
von Wonnepoppen, 31

Wenn du unsicher bist, hol dir eine zweite Meinung ein!

Antwort
von schnina99, 41

Auch wenn der Arzt sagt es sei harmlos, ich würde zur Absicherung vielleicht doch mal einen Spezialisten dafür aufsuchen. Mann weiß ja nie.

Kommentar von Furzer ,

Er ist doch Kardiologe

Kommentar von swissss ,

ich sehe gerade, du bist mit dem Herzklappenfehler schon gross geworden ohne es zu wissen. 

Kommentar von schnina99 ,

oh okay. Das wusste ich nicht, ich dachte du meinst den normalen Hausarzt.

Antwort
von Lexonaa, 20

Hol dir lieber noch eine zweite Meinung wenn du dir nicht sicher bist.

Antwort
von swissss, 32

ja, das kannst du einfach so hinnehmen. Meine Tochter hat das auch, ist gross und kräftig geworden und eine Spitzenamatersportlerin. LG

Kommentar von swissss ,

ich sehe gerade, du bist mit dem Herzklappenfehler schon gross geworden ohne es zu wissen. 

Antwort
von babyschimmerlos, 36

Du würdest der fremden Community hier mehr glauben als deinem Arzt? Wie tief muss man dafür gesunken sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten