Ein Arbeiter benötigt für eine Reparatur 7.45 Stunden bei einem Stunden lohn von 14,85€ Ein anderer Arbeiter benötigt für die gleiche Reparatur nur 6.15 stund?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist doch total einfach... du rechnest als erstes die gesamtkosten beider aus... dann hast du nen direkten vergleich

dann setzt du den stundenlohn in bezug zueinander 

und beim 3. rechnest die kosten mal 1,95 und das ergebnis mal 1,19

denk ich

edit: beim 3. bin ich mir aber nicht sicher wie es gemeint ist, ob der wert den du errechnest ein brutto oder netto wert ist... jenachdem addierst du 19% oder ziehst 19% ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marit123456
11.11.2016, 22:01

Gemeinkosten enthalten keine Mehrwertsteuer, die muss anschließend noch hinzugerechnet werden. Also Summe Lohn plus GK-Aufschlag plus MwSt.

0
Kommentar von mahmut63
11.11.2016, 22:12

bitte was ist a b c anwort?

0
Kommentar von mahmut63
11.11.2016, 23:18

ich hasse mahte

0

Mach deine Hausaufgaben alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mahmut63
11.11.2016, 21:15

danke für Hilfe

0