Frage von Rapsfeld, 26

Ein Ärztlicen Befund- Zeugnis oder Artest?

Hallo Eine frage über Hartz 4 Verfügbarkeit auf den Arbeitsmarkt.

Ist ein Ärztliche Bescheinigung oder ein Ärztliches Zeugnis aussagekräftig genug um zu bestimmen wie viel Stunden man noch Arbeitsfähig ist. Wäre ein Ausführliches Artest nicht besser. Kann dieses ein Hausarzt bestimmen oder sollte es lieber ein Amtsarzt übernehmen.

Danke für die Antworten

Antwort
von OG143, 17

Also in den meißten fällen Schickt
dich die Arge dann zu einem von ihren Amtsärtzten.
der prüft dann nochmal wie Artbeitsfähig du bist.
das sind Ärzte den die vertrauen weil ein Attest kann ja jeder
 im Internet runterladen und dann reinschreiben was man will.

Antwort
von OnkelSchorsch, 18

Derartige Einstufungen werden vom Amtsarzt (früher "Vertrauensarzt") durchgeführt. Wenn das infrage kommt, wird das Arbeitsamt  eine derartige Untersuchung vorschlagen. Du kannst aber auch darum bitten, dass das getan wird. Selbstverständlich ist es hilfreich, wenn entsprechende Anstrengungen deinerseits durch hausärztliche und fachärztliche Atteste untermauert werden.

Antwort
von blumenkanne, 12

ein arzt vom medizinischen dienst führt diese untersuchungen aus. dein hausarzt kann befunde und empfehlungen schon einmal erstellen und dir mitgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten