Ein 13j. Mädchen hat einen Grad der Behinderung 100 - Merkmale G, H und B Warum bekommt sie nur Pflegestufe 2?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Pflegestufe hat nicht immer mit dem GdB zu tun. Es kommt immer auf die körperliche Einschränkung an. G ist "im Staßenverkehr beeinträchtigt", B für Begleitperson und H ist für Hilflos.

Es ist wohl die körperliche Einschränkung (Gehbehinderung), die eine Pflegestufe rechtfertigt. Es muss bei der Körperpflege geholfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht im Gutachten des SMDs und ricjtet sich nach dem festgestellten Zeitaufwand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es durch unterschiedliche Ämter und Behörden festgelegt wird. Die Pflegestufe und somit das Pflegegeld kommt von der Krankenkasse. Der Grad der Behinderung wird 8hier bei mir) vom Sozialamt festgelegt. Aber Pflegestufe II ist schon sehr viel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lindgren
19.11.2015, 09:16

Der Grad der Behinderung (GdB) wird nicht vom Sozialamt fest gestellt, sondern vom Versorgungsamt und den Gutachtern.

0