Eignungstest MTRA - was könnte abgefragt werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich habe mich letztes Jahr mit einem echt grottigen Zeugnis beworben und Physik hatte ich drei Jahre davor schon abgewählt. Eine Einladung habe ich trotzdem bekommen. Ich gehe auch davon aus, dass erstmal jeder zum Test eingeladen wird. 

Der Test an sich war meiner Meinung nach ziemlich simpel. Etwas Allgemeinwissen, Deutschkenntnisse (Groß-und Kleinschreibung, Verständnis von Redewendungen/Sprichwörtern, allgemeine Rechtschreibung), Grundwissen Bio, Grundwissen Chemie, großer Teil Mathe (Prozentrechnung, Einheiten umrechnen, exponentielles Wachstum...war aber alles im Kopf lösbar, wenn man fit im Kopfrechnen ist) und noch ein paar Fragen zur Radiologie (Was ist Radiologie? Welche großen Gebiete gibt es?).

Das sieht nach unglaublich viel aus, aber ich war bei einer gegebenen Zeit von 90 Minuten nach 40 als Zweite fertig. Viele der anderen Bewerber haben die volle Zeit gebraucht, haben aber auch einfach die ganze Zeit auf ihrem Taschenrechner rumgehämmert. 

Am selben Tag habe ich nachmittags den Anruf bekommen, dass ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen bin und jetzt bin ich kurz davor das erste Semester meiner MTRA-Ausbildung zu beenden :)

Natürlich handhabt jede Schule das anders, aber das war jetzt meine Erfahrung und bewerben schadet nie. 

Ich wünsche dir viel Erfolg ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ovs123
09.01.2016, 18:11

Hallo!
Ich beginne mein erstes Semester im April und hätte die Frage was im ersten Semester so dran kommt..
Würde mich gern etwas vorbereiten bevor mein Semester beginnt und frage dich jetzt weil du ja grad frisch dein erstes Semester absolvierst :)
Danke im voraus! :)

0

> Was könnte dort abgefragt werden ?

Physik: Wie entsteht Röntgenstrahlung, wie entsteht "radioaktive Strahlung", und warum ist diese Bezeichnung schlampig bis falsch?

Medizin: Was macht ionisierende Strahlung mit lebendem Gewebe, und warum ist das ungesund?

Chemie: Wieso verabreicht man Bariumsulfat als Kontrastmittel, obwohl Barium sehr giftig ist?

> Wie hoch ist die Chance , dass ich trotzdem eingeladen werde?

Kommt darauf an, wieviele Leute mit besseren Noten sich an der Schule beworben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, ob man als MRTA neben dem sachgerechten Anlegen einer Bleischürze auch die Bremsstrahlung einer Röntgenröhre berechnen können muß... - aber ein klein wenig Wissen um die Materie sollte wohl schon vorhanden sein.  ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?