Frage von Secret16, 136

Eignet sich Reiten für Jungs?

Ich hab mal 2 fragen zum Thema Reiten, und zwar ich bin seit kurzer Zeit in Reiten interessiert und wollte mal fragen ob es sich lohnt wenn Jungs Reiten (Ich), weil Reiten ist nach meiner Erfahrung nach eher für Mädchen geeignet und nicht für Jungs. Das nächste ist was ich fragen würde gern ob es Jungs in der Umgebung von Dortmund gibt dir mir von sich erzählen können wie das reiten für sie ist und ob sie nicht alleine sind.

Das wären dann auch alles ich sage schon mal Danke an alle die mir Antworten :D 

ps.ich will nicht als einzige Junge in ein Reitverein sein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CarosPferd, 56

Reiten ist für beide Geschlechter geeignet. 

Du hast wahrscheinlich diesen Eindruck des "Mädchen-Sports" da in den meisten kleineren Reitställen eher Mädchen stundenlang ums Pferd rum putzen, etc etc. auch auf den meisten messen (equitana und so) triffst du wahrscheinlich auf eine Flut von pferdemädchen die sich die 10. schabracke in einer anderen Farbe kaufen. Auch viele (Mädchen)Filme 'verkitschen' das Bild des Pferdes.

Im internationalen Sport sind sehr viele Männer unterwegs. ZB im Springen mehr Männer als Frauen. Auch auf normalen (nationalen, ländlicheren) Turnieren sieht man nicht nur Mädchen. ich habe die Erfahrung gemacht, je höher die Klasse, desto mehr Männer. da es Einigen oft nicht ausreicht ein bisschen rumzureiten, mal ein E zu gehen und sich sonst einfach "nur" um das Pferd zu kümmern. Es wird schnell ehrgeiziger. (Natürlich nicht alle, natürlich kümmern die sich auch ums Pferd, hoffe du verstehst was ich meine:) ) nur um mal aufzuzeigen dass nicht nur Mädchen auf dem Pferd unterwegs sind:)

Auch meiner Erfahrung nach: Ställe die eine anspruchsvolle, sportorientierte Ausbildung des Reiters anbieten und wo auch Leistung gefordert wird, (Je nach dem wie viel man machen möchte natürlich) grade in solchen Ställen halten sich auch mehr Jungs auf. 

Auch wenn du in einen Stall gehst und ein bisschen Unterricht nimmst, und dein Ziel ist gemütlich und entspannt auszureiten wirst du dort sicherlich nicht der einzige junge im Betrieb sein, und auch wirst du akzeptiert werden, es ist nicht so ungewöhnlich oder besonders dass auch Jungs reiten.

Hoffe ich konnte den Eindruck des reinen Mädchen-Sports etwas beiseite schieben :) 

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 65

Komisch das schon immer hauptsächlich Männer geritten sind. Seit man Pferde reitet, waren es immer die Männer, für Frauen war das nicht schicklich. Später hat man dann den Damensattel entwickelt, damit es auch für Frauen erlaubt wurde.

In den Kriegszeiten waren es wieder nur überwiegend Männer und keine Frauen. Erst in der Nachkriegszeit, als aus dem Nutztier Pferd langsam ein Hobbytier Pferd wurde kamen die Frauen vermehrt mit ins Spiel.

Auch heute ist dieser Sport bunt gemischt, wobei in den höheren Turnieren doch noch immer Männer in der Mehrzahl sind, auch im Fahrsport wird man mehr Männer antreffen als Frauen.

Also ja, du kannst reiten lernen ohne Thema.

Einen Reitlehrbetrieb kann ich dir nicht nennen, da ich mich dort nicht auskenne, aber es gibt die gelben Seiten und bestimmt kann man auch in verschiedenen Ställen der Umgebung mal nachfragen, wo den ein guter Reitlehrbetrieb ist.

Expertenantwort
von MissDeathMetal, Community-Experte für Pferde, 40

Im ganz großen Sport (Western- und Springsport vor allem) sind größtenteils Männer unterwegs. Auch unter den "Top-Trainern" und Topreitern der klassischen Reitkunst sind es überwiegend Männer (Honza Blaha, Bent Branderup, Philippe Karl, usw). 

Früher sind doch überwiegend Männer geritten? Cowboys und Soldaten zum Beispiel? 

Reiten können Männer also wunderbar (oke ich gebe zu, die ersten Reitstunden mögen für Frauen vllt angenehmer sein als für Männer... aber man muss eben lernen zu sitzen *g* ). Als Mann bist du halt meistens der Hahn im Korb, das hat gute und schlechte Seiten. In manchen Ställen sind aber auch mehr Männer als in anderen, frag einfach mal den Stallbesitzer ob es noch männliche Kollegen gibt ;) 

Also scheu dich nicht, die anderen Kerle können so dumm gucken wie sie wollen und blöde Sprüche loslassen, Reiten ist ein tolles Hobby und als Mann lernt man da auch noch Massen frauen kennen ;) Viel Spaß dir!

Antwort
von Lydia08, 8

Hallo,

ich finden es schade dass es als mädchensport bezeichnet wir. Ich finde es echt cool wenn auch Jungs sich mit Pferden verbunden fühlen. Ich denke man braucht sich auch nicht dafür zu zieren. Ja heute ist es ja so dass die Jungs eher "coole" Sachen machen wollen wie boxen usw. Ich persönlich als Mädchen finde es schön wenn Jungs gefallen an diesem Sport haben. Es gibt auch viele Jungs die Reiten gehen, wieso auch nicht? Also Versuch es doch einfach mal😊

Antwort
von lille23, 41

Reiten ist ein Sport für jeden. Es stimmt wohl, dass im jüngeren Alter mehr Mädchen als Jungs reiten, da dann die Interessen in dem Thema Tiere oft nich sehr stark auseinander gehen.
Aber schau dir mal Reiten im Profisport an. Vor allem im Spring- und Fahrsport sind dort hauptsächlich Männer zu sehen.
Als Junge zu Reiten ist also kein bisschen merkwürdig oder ähnliches.

Mein Tipp: probier es auf jeden Fall aus! Für mich ist Reiten der schönste Sport den man machen kann (gleich danach kommt für mich segeln:D). Da wo ich reite gibt es auch immer Jungs/Männer, die mindestens so gut reiten wie alle andern:)

Antwort
von sukueh, 40

Cowboys waren doch auch Jungs oder nicht?

Bei uns im Stall stehen derzeit die Pferde von 3 Männern und 2 Frauen:)

Antwort
von Nessi1308, 50

ich habe auch ein pferd bei mir m stell gibt es fast keine jungen die reiten nur 3 die reiten und 3 die kutsche fahren (2 männer, 1 Kind )

aber im profi bereich gibt es mehr männer (Warum ? meine vermutung das die frauen kinder bekommen )

ich finde jungen können ruig reiten

Kommentar von Viowow ,

nee, weil die frauen kinder bekommen? XD , nicht dein ernst, oder?;)

Antwort
von Loesdauboy, 16

ich reite auch, und wenn du mal auf Turnieren vorbei schaust wirste feststellen, dass es da auch sehr viele Jungs gibt.

Antwort
von pipepipepip, 12

Wenn ich einen Junge in meinem Stall finde der reitet, heirate ich ihn :D
Klar kannst du auch reiten, das ist ein Sport für Mann und Frau.

Antwort
von Missingo1996, 43

Klar, habe ich früher auch oft gemacht, ist ja nichts dabei.

Antwort
von Bestie10, 41

warum nicht ... schoene Sache

insbesondere wenn man den Pferdchen beim Reiten in die Augen schauen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten