Eigentumswohnung, Grundstücke, Häuser - Wo findet man welche in seiner Umgebung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

´viele´ angebote sind keine spezialität ´guter´ seiten - die angebote sind die, die der markt eben gerade hergibt. die seiten sind untereinander auch oft verlinkt, sodass die angebote oft dieselben sind.

ich mach´s seit jahren so: gebe bei immonet einen suchauftrag (nach plz oder stadtteil) ein und bekomme dann täglich angebote per mail. z.zt. eigentlich nur, um preise vergleichen zu können bzw. zu sehen, wie sich meine immobilien bzw. standorte entwickelt haben. allerdings habe ich darüber auch schon gekauft.

für berlin (eigentumswohnungen) sind es z.zt. ca. 50 bis 100 angebote täglich. aber in anderen städten bzw. stadtteilen bekommt kaum was. da gibt´s dann auch nichts, was jemand in ein portal gestellt hätte :o((

ich finde das portal ziemlich easy, aber das ist wie immer geschmackssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben den gängigen Immobilien-Websites solltest du auch mal bei lokalen Banken vorbeischauen, die bieten auch oft die Vermittlung von Immobilien (nicht nur die paar deren Exposés in den Fenstern hängen) an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 234er
18.08.2016, 11:15

Danke, habe ich schon gemacht mit meinem Sparkassen-Berater. Allerdings sind die Immobilien dort sehr überteuert. :)

0

immobilienscout24

mit Ortsssuche

man kann auch nur einzelne Ortsteile suchen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung