Frage von ketrickz, 15

Eigentumshaus 2 Familienvermieter wie sind die gesetze?

"Hallo zusammen.

und zwar.

Mein vater und mein Onkel, Teilen sich ein haus mit 3 etagen (Erbe)

Die 1 etage gehört meinem Onkel die 2&3 Gehört meinem Vater.

vor 2 jahren is. meine oma gestorben.

da mein Vater sich um.meine Oma gekümmert hat.

Hat meine oma damals gesagt. Wenn mein vater geld braucht soll, er sich nehmen es muss, nur genug da sein für die Beerdigung.

Jetzt will mein Onkel das ganze erbe.(obwohl es nix mehr zu erben gibt).

zurzeit Wohn ich in dem haus.(2&3 etage)

Ich will auch da nicht raus. Ist Schließlich mein Elternhaus. Bin dort groß geworden.

Jetzt hat mein Vater gemeint er will 1 etage auf mich schreiben.So das 2 stimmen (Mein Vater & Ich) gegen mein Onkel seine stimme. So das mein Vater die 1 etage Kaufen will. Mein Onkel will/wollte die 2&3 kaufen.

Das problem ich bin Arbeitslos.

Bin Ausgelernter Baut & Objektbeschichter.

Da Mein Dad finanzielle probleme hat.Und 2&3 verkaufen will was Ich nicht möchte,

ich mein mehr als bewerbung schreiben kann ich ja nicht.

ach noch was mein bekloppter Onkel meine freundin, blöd angemacht und gemeint das unser Hund weg muss. Weil er ja überall hin macht(bis jetzt nur 1 mal haben es direkt weg gemacht) obwohl mein vater tierhaltung erlaubt hat sollen natürlich den Kott usw glei weg machen kann mir da jemand helfen?

wäre echt super ich häng an dem haus!

danke im.vorraus

mfg Kevin

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten