Frage von Bohnehd02, 54

Eigentum ab wann darf ich darüber bestimmen?

Also ich habe über längere zeit gespart und von sämtlichen feiern das geschenkte geld zusammen genommen und mir dann eine ps4 zugelegt.. jetzt hat sie mir aber meine mutter weg genommen weil sie meint das meine schulischen leistungen zu schlecht sind.. meine frage jetzt eigentlich: darfs sie mir die ps4 eigentlich wegnehmen? Weil ich meine ich hab sie ja bezahlt.. von dem geld was mir geschenkt wurde also nicht von ihrem geld. (Bin 15)

Antwort
von Schwoaze, 17

Wenn das stimmt, mit Deinen Leistungen in der Schule, kann ich sie schon verstehen, Deine Mutter.

Also streng Dich an, dann hast Du gute Karten!

Antwort
von dennybub, 28

Dann streng dich doch für die Schule einfach an, dann wirst du das Ding wieder bekommen. Deine Mutter hat schon Recht.

Das hat auch nichts damit zu tun, dass du die ps4 selbst bezahlt hast. Deine Mutter ist für dich verantwortlich und darf die ps4 deswegen durchaus in Verwahrung nehmen.

Hättest du selbst soviel Verantwortungsgefühl und nicht übermäßig gespielt, wäre die Maßnahme deiner Mutter nicht nötig gewesen. Bist also selbst schuld.

Antwort
von peterobm, 18

in Genau mit deinem 18 Geb. 

vorher kann das die Mami dir entziehen, das nennt sich Erziehungsmaßnahme; also immer schön artig sein.

Antwort
von Othetaler, 25

Ab 18. Solange haben immer die Eltern das letzte Wort.

Antwort
von Ronox, 20

Sicher darf sie das, da sie die elterliche Sorge inne hat. Da spielt es auch keine Rolle, ob es sich hierbei um dein Eigentum handelt, solange sie es nicht zerstört o.ä.. Da der Kaufvertrag ohnehin nicht wirksam ist, könnte sie sie auch wieder an den Händler zurückgeben und den Kaufpreis verlangen.

Antwort
von BurnsMontgomery, 8

Hi. Ich denke Deine Mutter "verwahrt" nur deine Spielekonsole bis Deine Leistung wieder ansteigt. ;-)

Ja und das ist sogar und leider Ihre Pflicht auf dich aufzupassen und einzugreifen.

Aber als Tipp : Man kann zocken, aber man muss auch seine Pflichten erfüllen. Ein bisschen Schule , paar nette Worte, und dann zocken ;-)

Antwort
von Bitterkraut, 25

Du kannst über dein Geld verfügen, wenn deine Eltern es dir zur Verfügung überlassen. Oder wenn du 18 bist. Bis dahin sind deine Eltern deine Vermögensverwalter. Is blöd, is aber so.

Kommentar von peterobm ,

lies mal richtig, Wegnahme der PS4 wegen Differenzen

Antwort
von dresanne, 7

Was würdest Du denn mit Deinem Kind machen, wenn es nicht lernen will, aber dafür dauernd am Handy hängt?

Antwort
von jimpo, 2

Wenn Du Dich nur mit dem Ding beschäftigst und die Schule dadurch vernachlässigst, JA!

Antwort
von Throner, 26

Warte noch 3 Jahre.

Kommentar von BurnsMontgomery ,

Wäre eine Möglichkeit, danach hilft Dir die Dummheit aber auch nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community