Frage von Hartos, 20

Eigentümergemeinachaft Reihenäuser?

Hab da mal eine Frage..

Es bestehen zu 6 Reihenhäusern eine sog. Eigentümergemeinschaft mit Verwalter..

Keine Miete alles Eigentum...

Nun haben wir vor dort ein RH zu kaufen... Welche Rechte und Pflichten in solch einer Eigentümergemeinschaft besteht wissen wir im Grunde genommen ..

Aber.... Wie ist das eigentlich wenn man zB ..Sachen machen möchte wie Grillen ,Tischtennis spielen im Garten ,Sachen zB. die der Gemeinschaft nicht gefällt ,man es aber trotzallem macht, Läuft es dann so ab wie bei einer Mietwohmung ,wenn sie das nicht einstellen werden sie gekündigt ? Nicht falsch verstehen,das wir vorhaben irgendwelche Nachbarn zu ärgern,mich interessiert einfach mal wie weit da die eigenen Rechte auf eigenem Grundstück vorhanden sind...

Kann also eine Eigentümergemeinschaft sagen,wir wollen den nicht mehr,aus welchen Gründen auch immer ,er muss sein Haus verkaufen...

Oder ist das rechtlich garnicht möglich ?

Antwort
von DerGeodaet, 8

Hallo,

du hast die gleichen Rechte und Pflichten, wie bei einer Eigentumswohnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten