Frage von ilias1960, 47

Eigentlich brauche ich keine Brille aber wen ich eine ansiehe verändert sich nichs es wird kurz unscharf und dan komplett scharf und beim ausziehen auch?

Könne sich Augen anpassen

Antwort
von issst, 25

Finde die Frage bisschen unverständlich formuliert. Grundsätzlich können sich die Augen durch Akkomodation anpassen - wobei das vermögen dazu unterschiedlich ausgeprägt ist und dadurch eben nicht jede Sehschwäche ausgeglichen werden kann. Ich kann auch ohne Brille perfekt sehen - allerdings nur für eine begrenzte Zeit und das wird auch irgendwann richtig anstrengend.

Kommentar von ilias1960 ,

Kammes sein das es bei gut ausgeprägt ist

Kommentar von ilias1960 ,

Schreibe mit dem Handy also ein paar rechtschreib Fehler sind dabei

Antwort
von kliklu, 21

ja Augen können sich durchausanpassen und es ist auch durchaus normal, das dieser Effekt auftritt, allerdings würde ich mal eine Untersuchung beim Augenarzt machen, wenn die Brillen die du aufsetzt eine starke Sträke haben, aber solange die Stärke nicht zu groß ist ist das komplett unproblematisch

Antwort
von aseven79, 14

Klingt ziemlich eindeutig nach Hyperopie. Deine Brillenstärken sind primär zur Entlastung verschrieben worden. Kann durchaus sein, dass du ohne Brille einwandfrei scharf siehst, weil deine Augen diese "Übersichtigkeit" durch Akkommodation ausgleichen können, aber das wird auf Dauer anstrengend, erschwert das lange Lesen in der Nähe und führt zu Beschwerden wie zb Kopfweh. Kurzsichtige hingegen können ohne Brille in der Ferne nicht scharf sehen, und können das auch nicht so wie Du ausgleichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten