Frage von Willwasfragen, 7

Eigengeruch normal?

Hallo. Ist es normal, dass man Eigengeruch hat? Seit dem wir im Sommer über so etwas sprachen, habe ich voll den Tick und mache mir die ganze Zeit Sorgen, ob ich schlecht rieche. Dabei ist es doch normal, dass man nach sich selber riecht, oder? (Nach einem langen Tag zum Beispiel.) Habt ihr das auch? Bitte schnell antworten. LG

Antwort
von Hayns, 3

Natürlich hat jeder "Eigengeruch".

Dadurch, weil Du darüber gesprochen hast, bist Du nun sensibilisiert und nimmst Deinen Körpereigenen Duft selber wahr.

Es ist also sehr normal, wenn ein Körper nach Schweiß riecht. Wenn es nicht übermäßig ist, also nicht von mehren Tagen in Klamotten und auf Deinem Körper, dann ist es eigentlich auch kein "Geruch", sondern ein "Duft".

Dass dies nicht jeder so sieht, bzw. wahrnimmt, liegt an dem übermäßigem Gebrauch von allen möglichen Duftwässerchen. Diese sind allerdings alles andere als natürlich - von so manchem bleibt mir die Luft weg.

Bleib natürlich.

Kommentar von Willwasfragen ,

Danke für die Antwort.

Ich würde es cool finden, wenn es wäre wie früher, wo ich noch nicht drüber nachgedacht habe. :(

Kommentar von Hayns ,

Da kommst Du auch wieder hin, wenn das nicht ständig thematisiert wird und Du Dich nicht von anderen verrückt machen lässt.

Dieses übermäßige, "Einnutten", wie es sehr verbreitet gemacht wird, finde ich abartig.

Antwort
von CinnamonQueen, 1

Ja das ist normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten