Frage von eyleen167, 39

Eigenes Konto/Konto meiner Mutter?

Hey, ich beginne bald mit meiner Ausbildung und habe eine Frage. Und zwar sind meine Eltern getrennt und meine Mutter hat das alleinige Sorgerecht. Das Urteil dafür müssen wir neu beantragen. Deswegen habe ich eine Frage. Darf mein Gehalt die erste Monate bei meiner Mutter aufs Konto gehen bis das Urteil angekommen ist?

Antwort
von Gerneso, 16

Spätestens wenn man in die Ausbildung kommt und ein eigenes Einkommen hat ist der Zeitpunkt gekommen ein eigenes Gehaltskonto zu eröffnen. Für junge Leute gibt es das überall gebührenfrei. Also los!

Kommentar von Menuett ,

Das bekommt der Jugendlich aber erst, wenn er per Gerichtsbeschluss nachweisen kann, dass die Mutter die alleinige Sorge hat.

Sonst braucht er die Unterschrift des Vaters.

Antwort
von Menuett, 5

Die Banken sehen das nicht so gerne, von wegen Geldwäschegesetz.

Macht es einfach, den Banken fällt das in der Regel nicht auf und wenn, kann man die Sache kurz erklären.

Rechtlich dürft ihr das eh machen.

Antwort
von Wonnepoppen, 16

sobald du in der Ausbildung bist, hast du ein eigenes Konto!

Deine Mutter muß mit unterschreiben, da du noch nicht volljährig bist!

Kommentar von Menuett ,

Und der Vater auch, so da noch kein Beschluss vorliegt.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Die Mutter hat das alleinige Sorgerecht!

Welches Urteil man da neu beantragen muß, ist mir unklar?

Der Vater kann einen Antrag auf gemeinsames stellen!

Antwort
von Hexe121967, 11

theoretisch schon. aber was hindert dich genau daran, ein eigenes konto zu eröffnen?

Kommentar von eyleen167 ,

man muss das Gerichtsurteil vorlegen wo draufsteht das meine Mutter das alleinige Sorgerecht hat

Kommentar von Hexe121967 ,

kann man das ganze nicht abkürzen indem papa der mama die erlaubnis gibt alleine zu unterschreiben.

Kommentar von gnarr ,

nein, dann kann papa auch gleich selbst unterschreiben.

Antwort
von herbertgraf, 6

ja das sollte kein problem sein :) einfach mal bei der Bank informieren

Antwort
von gnarr, 15

natürlich darf das geld auf das konto deiner mutter sein. deine mutter könnte auch ein zweites guthabenkonto eröffnen mit einer karte für dich. dann eben auf ihren namen.

eine bescheinigung über alleiniges sorgerecht, erhält deine mutter in der regel beim jugendamt.

Kommentar von Menuett ,

Solange da kein Beschluss vorliegt, gibt das Jugendamt auch keine Negativ-Bescheinigung heraus.

Kommentar von gnarr ,

wenn man den beschluss dort mal vorgelegt hat, dann schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community