Frage von BrombeerKRALLE1, 13

Eigenes Buch schreiben für ein Schulprojekt?

In unser Schule müssen wir ein Abschlussprojekt machen und ich habe mir überlegt ein Buch zu schreiben, da ich gerne lese und schon zwei Geschichten (250 Seiten) geschrieben habe. Anhand dieser zwei Geschichten habe ich ja schon ein wenig Erfahrung. Nur stellt sich die Frage, ob ich eine völlig neue Geschichte hinkriege, denn die beiden anderen Geschichten sind zusammenhängend und ich lese und schreibe vor allem aus der Sicht eines Tieres wie Wolf, Katze oder Löwe. Nun möchte ich mich mal mit einer spannenden Fantasiegeschichte auseinander setzten in der es um Menschen geht. Ich frage mich nur, ob ich in diesem Bereich zu unerfahren bin und ich eine komplette, gute Geschichte hinkriegen könnte. Eigentlich könnte ich meine geschriebenen Geschichten verwenden aber das möchte ich nicht vor meiner Klasse präsentieren, da sie zu persönlich ist. Was meint ihr, soll ich es wagen? Und wisst ihr auch eine spannende Fragestellung für den Bereich Bücher?

Antwort
von HannahHanni, 13

Ich würde wahrscheinlich keine ganz neue Geschichte Scheiben, aber vielleicht in Anlehnung an eine deiner bisherigen Geschichten, dann bist du auch mit dem Thema vertraut.
Du könntest zum Beispiel dir nur ein Tier aus deiner bisherigen Geschichte raussuchen, dann hat's du schon mal eine Protagonisten Vorstellung und das Tier/Fabelwesen könntest du auf die Menschen Welt treffen lassen oder so Etwas in die Richtung vielleicht.
So kommt deine persönliche Geschichte auch nicht mit rein, aber du hat etwas was die gefällt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten