Frage von D3rFr3aky, 17

Eigenen Teamspeak 3 Server hosten?

Hallo, ich würde mir gerne meinen eigenen Teamspeak Server hosten. Und zwar so das er 24/7 on ist. Kann ich mir also irgendein homeserver bestellen z.b ein NAS Server oder gibt es da etwas zu beachten? Bin wirklich total neu auf dem Gebiet.

PS: Nein ich möchte mir keinen Teamspeak Server bei irgendeinem Provider kaufen,sondern meinen eigenen hosten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thetanuss, 10

Hier ist ein Link zu eine Hoster bei dem du für 2€ einen vServer mit Linux Debian 8 bekommst. Darauf kannst du dann einen Teamspeak 3 Server installieren mit maximal 32 Slots wenn du keine NPL oder AAL oder sowas hast.

https://deinserverhost.de/index.php

Hier hab ich selbst einen vServer mit MySQL, MailServer, Teamspeak, Apache2, Sinusbot und was man sonst noch braucht.

Gute Tutorials findest du hier: https://www.youtube.com/channel/UCDExOCZ31GesCI7fapTAy5g

Falls dir das aber zu viel arbeit ist, kannst du dir auch bei diesem netten Hoster kostenlos einen Teamspeak mit bis zu 150 Slots besoregn. Dieser bittet den Service mit freiwiligen spenden an.
https://www.ts3.cloud/

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von HansAntwortet, 15

Du kannst dir einen Server zuhause aufstellen - da sind dann aber Hardwarekosten und stromkosten zu beachten.

Oder einen VPS um 3-6€/monatlich mieten. Wenn du hilfe bei Linux brauchst können wir uns dann gern im TS zusammensetzen. Betreibe selbst mehrere Server mit Ts, Musikbot, Website, eigenem Emailserver ect.

Schick mir einfach ne Anfrage, wenn ich dann zuhause bin schick ich dir die Ts ip.

Kommentar von D3rFr3aky ,

Ja cool gerne

Kommentar von D3rFr3aky ,

kann dir grade irgendwie keine Anfrage senden. Bin mit dem Handy unterwegs.

Kommentar von HansAntwortet ,

Hab dir ne Anfrage geschickt. Wäre nicr wenns nicht zu spät würde, bzw wenn spät dann machen wir uns was aus. Schreib mir einfach eine PN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten