Eigene Songs schreiben , aber Melodien von Japanischen Songs nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verkaufen darfst du es schonmal nicht einfach so.

Wenn du die Melodien eines Japanischen Titels verwendest dann benutzt du das geistige Eigentum des Künstlers. Folglich darfst du es natürlich nicht als Deins verkaufen.

Eine andere Sache wäre zum Beispiel eine Coverversion. Da darfst du aber nichts verändern. Bedeutet du nimmst alles neu auf und verkaufst diese Version. Dabei darf allerdings nicht der Eindruck für den Käufer erweckt werden das Original des Liedes zu kaufen.

Aber zurück zu deiner Frage:
Wenn du die Melodien verwenden willst (gewerblich), dann musst du das Recht bei dem Künstler erwerben. Je nach bekanntheitsgrad ist das entweder unmöglich oder unglaublich kostspielig. Wie das allerdings rechtlich über die Grenzen hinausgeht kann ich dir nicht genau sagen.

Natürlich bin ich kein Anwalt oder Rechtsexperte. Daher übernehme ich für meine Angaben keine Haftung ;)

Es wäre doch so einfach wenn man einfach Melodien von jemand anders nehmen könnte ;)

LG

solange du die nicht veröffentlichst ist das erlaubt, falls du es tust und die so bekannt werden das der Sänger das mitbekommt hast du ein Problem. Wenn die Melodie den Sänger gehört musst du den natürlich fragen.

Was möchtest Du wissen?