Frage von IBoxInfo, 15

Eigene Server vermieten (Rechenzentrum) Wie ist das mit der Internetleitung Und der Stromleitung?

Ich hätte da mal ein paar Fragen wenn man Server vermieten würde wie viele Internet Leitungen brauch man so ungefähr also zB 1Server mit 20vserver 1Internetleitung So ein Beispiel würde ich gerne haben

Und dann wie ist das mit Notstrom wie macht man sowas mit Generator

Danke schonmal im voraus.

Antwort
von qugart, 13

Nuja...wenn da die Kunden eine 100 MBit-Anbindung wollen, dann brauchst du da eben diese Anbindungen mal 20 im Upload. Plus nach oben offen.

Natürlich dann Ethernet-Verbindung.

Bei den Servern brauchst du dann auch Redundanz, mit allem was dazu gehört. Strom sowieso.

Und deshalb ist so ein Rechenbeispiel mit nur einem physischen Server völlig unrealistisch, da dich die Fixkosten erschlagen.

Antwort
von Tim86berlin, 12

Wenn du schnelle Server vermieten willst dann brauchst du schon ne Backbone Anbindung und das wird sich für die Dimension nicht rechnen. Usv Anlagen gibt es schon für 500€ mit denen du 3Stunden über Brücken kannst

Antwort
von Kiboman, 10

meinst du server housing oder selber ein "rechenzentrum" betreiben.

2tes lohnt sich vorne und hinten nicht.

Kommentar von Kiboman ,

um das nochmal auszuführen.

du brauchst 2 server 1+1 einer betrieb einer reserve.

dann eine usv die mindestens 15 minuten überbrücken kann.

innererhalb der 15 minuten muss der generator laufen.

Rechenzentren haben auch hier alles doppelt darauf verzichten wir in deinem beispiel jetzt mal.

die kühlung muss so ausgelegt sein das auch auch bei 40grad umgebungstemperatur noch kühlt

internet, in heutiger zeit sollte jeder kunde mindestenstens 100Mbit haben, besser mind. 200mbit

gehe von einer 2/3 auslastung aus dann liegst du bei rund 1400Mbit oder mehr die du mindestens haben musst.

und ein subnetzt mit mindestens 20 ip's

am besten auch hier redundant 2 mal

das bekommste niemals bezahlt.

die bessere alternative wäre server housing.

du nimmst deinen server und betreibst ihn im rechenzentrum dritter, bezahlst strom und exklusiv traffic fertig ist das brot.

du musst dich nur um deinen server kümmern, die restliche technik wird vom hostet betreut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community