Eigene Musik in Fifa 16 nicht möglich, das geht doch bestimmt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Audios für Torschüsse o.ä. sind ja irgendwo gespeichert. Ich vermute in
%appdata%
Den ordner suchst du und wenn du die Audios gefunden hast dann ersetzt du diese durch deine eigenen.
D.h. wenn du die Datei goal.wav gefunden hast, dann nimmst du deine Datei (z.b. meine_audio.wav) und nennst sie goal.wav.
Dann kopierst du deine neue goal.wav Datei in den ordner wo du die andere goal.wav Datei gefunden hast und drückst dann auf Überschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrakKelzz
30.10.2015, 07:50

Im Ansatz schonmal garnicht schlecht, jedoch geht erstens dann das verloren, was auf der originalen goal.wav drauf ist, zweitens wird es wahrscheinlich nicht so simple aufgebaut sein das es nur eine goal.wav gibt (Gast Mannschaft geht in Führung, Führungstor in der letzten Minute, etc...) bzw wird es wohl so sein, dass vom Programm her mehrere Abfragen kommen und es dafür dann eine .wav gibt für jeden möglichen Fall, kann mir schlecht Vorstellen das jede Abfrage neh eigene .wav bekommen und die sich dann vermixen. Und zu guter letzt natürlich noch ein bischen persönlicher kram, man will natürlich das nur seine Mannschaft Tormusik bekommt und möglichst viele veeschiedene Lieder, nicht nur eins. ;)

0
Kommentar von Myhuky3
30.10.2015, 07:56

Jup ich vermute hier das es halt z.b. "goal01.wav" bis z.b. "goal12.wav" geht und die immer durcheinander abgespielt werden. sonst kann's z.b. noch sowas wie "goalguest" oder "goal_late.wav" geben. Also ist halt bei vielen Programmen so

0
Kommentar von Funnydani01
29.09.2016, 16:10

Kollege, Es gibt keine Audio Datei in Appdata und habe bis jetzt keine gefunden. Es wäre cool wenn du mir die Antwort gibts.

0

Was möchtest Du wissen?