Frage von 1xxxxx7, 93

Eigene Hip Hop Beats kreieren?

Hallo,

Möchte eigene HipHop Beats machen.
Einziges Problem ich kann kein Keyboard und würde mich deswegen aufs Sampling (wie kanye) konzentrieren.

Ich hab: Fl12(gecrackt...sorry),Kopfhörer,Samples

Was wäre jetzt sinnvoll anzuschaffen ? Ne Mpc , MPD, Midi K keyboard oder was ganz anderes?

Hab z.b die Mpd 226 im Visier als alternative für ne Mpc . Bin nämlich 15 und ne Mpc ist mir dann echt zu teuer, ich will unter 250€ bleiben .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SwaglosOne, 60

Fürs Sampeln aufjedenfall ein Drumpad die Einsteiger von Akai sind eigentlich ganz gut. Lass dir nicht einreden man brauch Tausend Synthies ein Beat zu bauen, wenn man nice Meldodien in Liedern findet und die gut sampelt kann man nach einiger Zeit auch gute Bretter bauen

Kommentar von 1xxxxx7 ,

Was würdest du zu sowas wie die Mpd 226 Sagen?

Kommentar von SwaglosOne ,

Ist schon ein gutes Teil würd ich sagen, das Ding ist halt nach meinen Ehrfahrungen ist bei Fl Studio endviel einzustellen befor man mit den Sampels auf dem Drumpad arbeiten kann, bei Ableton geht das viel besser

Kommentar von 1xxxxx7 ,

kommt halt einer Mpc am nähesten. Danke !!!

Kommentar von 1xxxxx7 ,

noch eine Frage: Wo soll ich die Samples her bekommen ? Von alten cd's oder gibt's auch was im Internet?

Kommentar von SwaglosOne ,

Ich höre dazu meistens alte Alben Jazz und so aber auch so alte Rock Melodien lassen sich nice verwenden, eigentlich kannst du alles verwenden was für dich nice klingt, anfangs villeicht Meldodien ohne Drums suchen dann kann man einfacher damit arbeiten.

Kommentar von 1xxxxx7 ,

ok Danke 👌

Antwort
von IXIVIX, 42

Hey, bro! Ich produce ca jetzt seit 3 jahren eigene hip hop beats und bin seitdem fast nur ausschließlich am samplen. Zum "sample melodien" bauen würde ich di das Mpd218 empfehlen. Ich besitze es auch und es hat meiner Meinung nach ein perfektes preis leistungs Verhältnis!! Gruß

Kommentar von 1xxxxx7 ,

ok nice , sonst braucht man nichts ausser eine Software?

Antwort
von Calimero9, 49

Ich würde mir ein paar Monitore holen. (Yamaha HS)

Keyboard gehört einfach in jedes "Studio". Selbst, wenn du nicht spielen kannst. Für simple Melodien ist das schon sinnvoll.

Versuch dir ein paar Vst zu holen. (Nexus, Omnisphere, Sylenth)

Hast du schon viele Drum Kits? Falls nicht, du weißt was zutun ist.

Lieben Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community