eigene handynummer

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Idee 1:
Aufladecode besorgen, kostenlos den Kontoserver anrufen und die Karte aufladen. DIe Rufnummernübertragung sollte eingeschaltet sein, die kann man aber auch ohne Guthaben über die Einstellungen einschalten. Ich weiss nicht, wie es bei O2 ist, aber ich habe schon häufiger gesehen, dass man beim Aufladen nicht nach der Nummer gefragt wird. Der Kontoserver erkennt, von wo aus er zum Aufladen angerufen wird. Und dann kann man ja anschließend woanders anrufen.
Idee 2:
Zu O2 gehen und die Nummer auslesen lassen. Die sollten eigentlich mit geeignetem Lesegerät die SIM-Karten lesen können.
Idee 3:
Einfach bei Freunden herumfragen, ob noch jemand eine alte Rufnummer von dir hat, die er mal schnell anklingeln kann, um das zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ruf von heme nen freund oder freundin an die soll dir die sagen ??? wird doch irgendwer deine nummer haben oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cordon
29.01.2011, 15:36

glaub eher nicht ... leider

0

ruf jmd an und las dir sagen wie deine nummer ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?