Frage von SinaRitalia, 46

Eigende Bilder hochladen und Wen dann verklagen?

Hallo ein Freund hatt eine internet seite gemacht und von sich selber bilder hochgeladen: dann geht er zum Anwalt und sagt dem das ich die seite gemacht habe und seine Bilder Hochgeladen habe und bekomme dann eine strafe? und muss die seite löschen! wen ich die nicht lösche in 48 stunden .

ist das betrug? zudem auch wen er mir auch damals das passowrt gegeben hatte... das ich zugang habe : kann das wer beweisen wer die bilder Hochgeladen hatte oder verändert hatte die seite?

Antwort
von 234er, 16

Genau du hast nichts zu befürchten, falls dich dein kumpel anzeigt, musst du eine Aussage bei der Polizei machen.
Sei dann einfach erlich und sie werden schon die Mittel und Wege haben das zu klären :)

Antwort
von Stefffan7, 29

Du machst eine Aussage, dann kann auch sehr einfach bewiesen werden, dass dein Freund die Bilder hochgeladen hat und er kriegt richtig Probleme.

Kommentar von SinaRitalia ,

wo bei wem eine aussage? dem Anwalt oder der Polizei? und wie können die das so einfach beweisen?

Kommentar von beast ,

Bewiesen werden kann es über die IP ^^. Für einen Anwalt ist es anhand dieser Webseite  kein Problemden Webspace anbieter zu finden und zu kontaktieren. Mit einem Eintrag hinterlässt man Spuren--- eben jene IP ist eine davon. Und hat man die erst, dann ist es eine Kleinigkeit den Rest herauszufinden 

Kommentar von Stefffan7 ,

Wenn dein Freund dich anzeigt wirst du zur Polizei vorgeladen. Dann sagst du das. Danach werden die wahrscheinlich deinen Freund damit konfrontieren und wenn der das nicht zugibt vom Betreiber der Internetseite die Daten fordern. Der kann dann rausfinden, von welchem Internetanschluss das Bild hochgeladen wurde.

Kommentar von SinaRitalia ,

Danke für die aufschlussreiche info aber da is auch der Nächste hacken -.-  da der anwalt geschrieben hatte ich sollte die seite löschen ! habe ich auch gemacht und so ist die seite jetst gelöscht worden ...

Kommentar von SinaRitalia ,

der Klu ist ja auch gewesen in der zeit wo er bei mir war und wir zusammen waren da hatte er und ich die seite gemacht und von mein pc zusammen die bilder hochgeladen ! dann ist die zeit vergangen und wir waren aber noch zusammen und dan wurde ich angezeigt und dann kamm auch die trennung also war das alles bestens geplant -.-

Kommentar von Stefffan7 ,

Naja, wenn du das alles Aussagt kann zumindest nicht beweisen werden, dass du das warst. Dementsprechend kommen beide straffrei davon.

Antwort
von dresanne, 10

Auch wenn Du mal das Passwort bekommen hast, kannst Du doch nicht einfach auf einer Seite, die Dir nicht gehört, Bilder hochladen. Das kann man ja an Deiner IP schnell feststellen, wer es war. Ich rate Dir, lösche ganz schnell die Bilder.
Dein Freund sollte mal das Passwort ändern.

Kommentar von SinaRitalia ,

???  wir waren zusammen und haben die seite gemacht wie eine art buch... und die seite muste ich ja löschen komplet lauf anwalt !

er war bei mir und wir haben zusammen bei mir die seite gemacht und die bilder Hochgeladen von meinem pc auf meiner ip und da wir die zusammen genuzt haben hatte ich auch das passwort!

dann kamm die anzeige von dem und gleichzeitig die trennung und jetst kann ich 7000 euro zahlen steht da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten