Frage von Kokoo007, 59

Eigenartige zahnschmerzen bei meinem V.?

Hallo liebe Community

Brauch schnell Hilfe

Mein Papa (ca. 45) hat zahnschmerzen. Er sagt er spürt den Puls in den Zähnen als ein drücken wie bei Kopfschmerzen. Wenn er isst kann er keine heißen und kalten sachen mehr kauen weil es dann sehr im zahnesinneren sticht.

Hat das schon jemand erlebt oder erfahrungen damit gemacht was man tun könnte und ins besondere was das sein könnte ?

Danke schon ein mal in Vorhinaus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WosIsLos, 40

Tippe mal auf eine Entzündung.

Zahnheilung ist ziemlich schwer.

Rate mal für den Anfang zu

- Schüssler Biomineral  Ferrum phosphoricum #03 D12 (Entzündung)

- Calcium Brausetabletten 500mg (Empfindliche Zähne)

aus der Notdienstapotheke

http://m.aponet.de/

Eine Schüssler Tablette alle 5 Minuten im Mund zergehen lassen oder 15 Tabletten in heißem Wasser aufgelöst langsam Schluckweise trinken.

1 Woche lang 2 * tgl. Calcium Brausetablette trinken.

Wenns hilft, ist gut, ansonsten nächste Woche direkt zum Zahnarzt.


Antwort
von Deichgoettin, 30

Hört sich ganz nach einer Nerventzündung (Pulpitis) des Zahnes an. Das heißt der Zahn hat eine Karies die bis zum Nerv reicht, dieser ist entzündet und macht starke Schmerzen. Ob er über die vielen Feiertage bis Montag - ohne eine zahnärztliche Behandlung - zurechtkommt, vermag ich nicht vorauszusagen. Sollten die Schmerzen stärker werden, d.h. permanent auftreten und der Zahn aufbißempfindlich werden oder sogar die Wange anschwellen, ist es erforderlich, daß Dein Vater den zahnärztlichen Notdienst aufsucht.

Antwort
von ResaZT96, 22

Hi,
für Zahnempfindlichkeit gibts extra Zahnpasta, kann er ja mal ausprobieren. Vielleicht ist auch ein Loch im Zahn bzw ein Nerv offen gelegt. Er sollte mal zum ZA, bis dahin Nelken kauen, haben eine betäubende Wirkung, evtl. hilft das 😁
Frohe Weihnachten Lg Resa

Kommentar von Kokoo007 ,

wie heißt die Zahnpasta ?

Kommentar von pn551 ,

die nutzt Dir ja - bzw. Deinem Vater ja heute nix mehr, die Läden haben geschlossen.  Kann er denn kalt vertragen? Wenn ja, dann ist es eine Entzündung. Die muß aber nichts mit Karies zu tun haben. Er soll nichts warmes an den Zahn kommen lassen.

Kommentar von ResaZT96 ,

weiß ich jetz grad nicht, musst mal googlen oder bei Rossman bzw Dm oder sonst ne Drogerie nachfragen

Antwort
von notyoux, 27

Ich arbeite selbst beim zahnarzt 😬 Wenn er ein pochen spürt oder Schmerzen bei Nacht kann es sein dass der Nerv abgestorben ist dann müsste man ne Wurzelbehandlung machen, wenn er nur auf heiß und kalt schmerzt wird es vermutlich ein loch also karies sein 🤗 Also was er nehmen könnte für Schmerzen wären Ibu tabletten 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten