Frage von Stefielein, 7

Eifersuchtsproblem001?

Hi, Mein Freund 18 und ich 17 sind jetzt seit fast 2 Jahren zusammen und es passt eigentlich auch alles, außer dass wir in letzter Zeit viel Streit haben... Ich weiß dass ein großer Grund meine Eifersucht ist... Mein Freund hat eine beste Freundin, mit der er vor einiger Zeit mal was am Laufen hatte. Ich hasse sie total, da sie echt frech ist und nicht weiß wie man sich zu verhalten hat wenn der beste Freund eine Freundin hat. Wir sind vor 1 1/2 Jahren auch mal wegen ihr auseinander gegangen, da sie bei ihm geschlafen hat und es nur noch gerüchte um die Beiden gab. Das hab ich nicht mehr ausgehalten. Jedenfalls ist das jetzt schon lange her, er hat mitlerweile auch den Kontakt zu ihr abgebrochen, da er erkannte wie weh mir das alles noch immer tut. Naja und seit dieser Geschichte hab ich eben ein totales Vertrauensproblem... Wenn ihm jemand schreibt muss ich mich voll zurückhalten um nicht nachzuschauen und wenn er mit Freunden in die Disco geht und sie auch zufällig da ist, dann gehts mir gar nicht mehr gut und ich löchere ihn am nächsten Tag mit fragen... Genau deswegen streiten wir auch so oft... Aber ich weiß einfach nicht wie ich diese Eifersucht bekämpfen soll... Ist es jemandem von euch auch mal so ergangen? Oder kennt das jemand? Ich weiß nicht mehr weiter..

Danke im voraus

Lg Steffi

Antwort
von Xanah, 4

Ach ja, diese ehemals beste Freundin, mit der mal was lief...

Erstmal: Er hat sich ja anscheinend bewusst für dich entschieden. Mit dir teilt er seit fast zwei Jahren sein Leben, nicht mit seiner ex-besten Freundin und nicht mit irgendeiner anderen Frau.

Hast du dich damals von ihm getrennt oder umgekehrt? Hat er gekämpft, um dich zurückzuerobern? (Auf Gerüchte würde ich übrigens  nicht sonderlich viel geben, Leute zerreißen sich einfach gerne den Mund über andere.)

Und hat es ihn belastet, den Kontakt zu der Freundin abzubrechen oder ist das in Ordnung für ihn?

Kaputtes Vetrauen ist so schnell nicht wieder aufzubauen, das ist klar. Aber wenn er dir rational gesehen keinen Anlass zur Eifersucht gibt, solltest du alles dafür tun, dein Selbstwertgefühl aufzubessern! Eifersucht (in zu großen Mengen) zerfrisst die Beziehung und die Seele.

Lass dich nicht zu sehr hängen - denke immer daran: Fände er ein andere gut, könnte er sich doch jederzeit von dir trennen, oder nicht?

Antwort
von WhiteRabbitx333, 7

Du musst lernen deinem freund zu vertrauen. Wenn er dir anlass gibt, eifersüchtig zu sein ist es eine andere sache dann solltest du mit ihm über diesen anlass sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten