eifersucht, habe ich einen grund dazu ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich war in meiner letzten Beziehung auch sehr eifersüchtig. Allerdings habe ich mit dem Jungen Mann ein Kind bekommen, ich muss dazu sagen, dass ich erst 15 bin.
Ich hab versucht mit ihm darüber zureden, in der Schwangerschaft war meine Eifersucht viel stärker. Er hat dann 2 Wochen nach der Geburt von unserer Kleine Tochter mit mir Schluss gemacht, weil ich angeblich"anstrengend" gewesen sei.
Rede in Ruhe mit ihm darüber und übertreib es nicht mit der Eifersucht. Wieso ist er sonst mit dir zusammen, wenn er was mit anderen hat?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

du solltest wirklich an dir arbeiten, sonst wird ihm das mit dir bald zu viel werden.

Ich kann deinen Freund da auch verstehen, wenn er sein Handy im Auto lässt und dir nicht immer sagt, wenn er was mit den Klassenkameradinen macht, wenn er weiß, dass du dann eifersüchtig bist und es Stress gibt. Da ist es für ihn doch viel einfacher, es vor dir zu verbergen, und dem Drama zu entgehen.

Er ist nunmal an dieser Schule, und hat nunmal Mädls in der Klasse. Mit denen macht man auch Fotos, man schreibt mit ihnen, und man geht mit ihnen weg, das ist einfach so wenn man eine gute Klassengemeinschaft will.

Und welche Unsichtbare Grenze bitte? Was ist das? Ich gehe etwas näher an einen ran, wenn es laut ist, oder ich nicht will, dass es jeder sieht. Und er wird wohl rot werden, weil er weiß, dass du jetzt wieder mit der Eifersuchtsnummer kommst.

Ganz ehrlich, wenn er dir fremdgehen will, dann tut er es, wenn er dich liebt, macht er es nicht. Du kannst ihm entweder vertrauen, oder du trennst dich eben weil du dir nicht sicher bist. Er macht hier nichts falsch, er ist ein netter Mensch, der mit seinen Klassenkameraden klar kommt, egal welches Geschlecht sie haben.

Er verheimlicht dir nur alles, weil er mit dem Stress nicht klar kommt. Er weiß, dass du eifersüchtig bist, und sagt dir deshalb viele Sachen nicht, damit er einen netten Abend, etc. haben kann, ohne dass er am nächsten Tag Rede und Antwort stehen muss.

Arbeite bitte an dir, lern deine Eifersucht zu kontrollieren, dann wird er dir sicher auch wieder sagen, wann er was mit seinen Klassenkollegen macht, bzw. wird sein Handy wieder mitnehmen. Aber solange du so misstrauisch bist, wird er es vor dir verheimlichen.

Da kann ich dir nur sagen, dass einem so ein Parnter schnell zu viel wird, und man sich dann von dem trennt, damit man das Drama nicht mehr mitmachen muss. Nicht jeder lügt, weil er fremdgeht, sondern manche lügen, weil sie eben nicht fremdgehen, aber der Partner kein Vertrauen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber ja, der Typ verheimlich irgendwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dir klarmachen, dass du zu misstrauisch bist. Wenn er wirklich eine andere (oder mehrere) hätte, warum sollte er dich noch behalten? Du wohnst nicht in seiner Nähe, du misstraust ihm und stellst ihn zu Rede, du witterst Konkurrenz, weil ein Mädchen in der Nähe steht und du meinst, er würde rot werden...

Du bist auf dem besten Wege, ihn zu vertreiben. Wenn er sagt, er liebt nur dich, warum glaubst du ihm nicht? Ist er so ein Lügner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche unsichtbare Grenze hat sie überschritten? Versteh ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn er dich wegen sowas schon anlügt, dann wäre ich mir auch ziemlich unsicher! Sprich am besten offen mit ihm darüber, warum er denn sein Handy immer im Auto lässt und sich heimlich mit den Mädels trifft...

Und ja, ich finde schon, dass es ein Grund ist eifersüchtig zu sein. Kopf hoch, reden soll helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung