Frage von whiteshado, 67

Eifersucht angemessen?

Hallo,

ich hab mal ne Frage, wie weit ist die Eifersucht in einer Beziehung angemessen. Mann muss ja dem Partner schon zeigen dass man bisschen eifersüchtig ist. Egal kann einem auch nicht alles sein. Also mal angenommen sie schreibt mit einem Jungen aus der Schule. Der sagt bei ihm läuft es nicht in der Beziehung gut und die Freundin schreibt des gleiche weil wir grade einen Streit hatten und der Junge immer Andeutungen macht damit wie hübsch er ist und Lust hat mit ihr was zu machen. Wie verhält man sich da? Sollte man in der Beziehung mal das Handy kontrollieren nach dem Rechten zu sehen? Weil ich mein wenn meiner Freundin des egal ist und keine Eifersucht zeigt dann kannst du ja versteckt machen was du willst.

Danke schon mal im voraus

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Peppi26, 33

Du solltest dich eher darum kümmern das deine Freundin wieder mit dir glücklich ist, statt ihr nach zu spionieren! Das ganze ist ein Zeichen das eure Beziehung ein paar Probleme hat und sie sich ablenkt! Überrasche sie und entfache eure liebe neu! Spionieren geht garnicht!

Kommentar von whiteshado ,

nein nein bei uns ist alles bestens sowas ist auch noch nict vorgekommen ich wollt nur wissen bis zu welchem maß es angemessen ist

Kommentar von Peppi26 ,

Es kann nicht bestens sein wenn sie mit anderen Typen schreibt das eure Beziehung schlecht läuft?

Antwort
von petrapetra64, 9

Eine Beziehung hat halt auch viel mit Vertrauen zu tun. Und Respekt dem anderen gegenüber. 

Das Handy kontrollieren ist für mich ein absolutes No Go und wäre ein Trennungsgrund, denn so etwas finde ich nicht okay. Das tut man nicht 

Wenn jemand das Gefühl hat, er muss das dann auch ausnutzen, wenn er nicht nicht kontrolliert wird, dem bedeutet weder die Beziehung noch die Freundin irgendwas und er hat auch keinen Respekt vor ihr. Und wer nicht fremd geht, nur weil er gut genug kontrolliert wird und nicht weiss, wie er es verheimlichen kann, dem bedeutet der Partner auch nicht wirklich viel. 

Ich kannte so eine Beziehung, wo sie alles kontrolliert hat, die Kollegen ausgefragt hat, überall dabei sein wollte und ihn nicht aus den Augen gelassen hat. Und wann immer sich die Gelegenheit ergab, ist er doch fremd gegangen. Gab dann Krach, aber sie wollte ihn ja auch behalten. Und hat sich dann irgendwann auch eine andere Partnerin gesucht, weil er von ihr genug hatte. Sie hat mit allen Mitteln versucht, die Scheidung zu verweigern, erfolglos. 

 So was ist einfach nur traurig. Ebenso, wenn man Eifersucht mit Liebe verwechselt. Eifersucht ist einfach nur Besitzdenken.

Ich denke, man kann seinem Partner auch positiv zeigen, dass er einem wichtig ist und dass man ihn nicht verlieren möchte. Indem man ihm immer sagt, dass man ihn schätzt und dass man Angst hat, ihn zu verlieren und wie wichtig der Partner ist. 

Im besagten Fall könnte man sagen, dass man ein bisschen Eifersüchtig ist, weil sie ja so eine tolle Frau ist und der andere das auch sieht und Interesse an ihr hat. Dass man da einfach Angst hat, dass man sie verlieren könnte und das könnte man nicht ertragen. Einfach sagen und zeigen, "Du bist mir wichtig", dann hat sie auch keinen Grund, sich die Komplimente von dem anderen zu holen. 

Antwort
von Wonnepoppen, 19

Etwas Eifersucht darf sein, damit zeigt man, daß einem etwas am Partner liegt, das ist richtig.

sie darf aber niemals so weit gehen, daß man an sein Handy geht, bzw. ihn ausspioniert, oder ihm Vorwürfe macht!

Man sollte immer in einem ruhigen Ton sagen, was einen stört u. was man nicht für so gut findet!

Antwort
von Gestade3, 22

Hallöchen,

Du verwechseltst da etwas. Deine Freundin darf nicht merken, dass Du Eifersüchtig bist. Sie meint dann sie wär die Schönste und bekäme jeden. Gehe einfach darüber hinweg und tu so, als mache Dir das nichts aus. Plötzlich sind die Sorgen dann bei ihr und sie denkt, dass sie Dich verlieren könnte.

Alles Gute

Kommentar von whiteshado ,

Stimmt,

deine Antwort ist klasse. Aber wie mache ich das wenn sie sagt ich geh mit freunden aus einfach sagen okay viel Spaß oder in anderen Situationen. Sollte ich sie jedes Mal fragen ob wir uns sehen oder mal gar nicht fragen?

Kommentar von Stellwerk ,

"einfach sagen okay viel Spaß"   Ja. 

"Sollte ich sie jedes Mal fragen ob wir uns sehen oder mal gar nicht fragen?"   Letzteres.

Willst Du was gelten, mach Dich selten ;)

Kommentar von Gestade3 ,

Hallo, entweder Du sagst Ihr :"ich komme auch mit" dann siehst Du auch wie sie sich anderen gegenüber verhält. Flirtet sie viel mit den anderen und lässt Dich beiseite frage Sie: Die anderen oder Ich ?. Ansonsten lass sie laufen.

Alles Gute

Kommentar von Zanora ,

Oh das kann aber ein Schuss nach hinten werden, finde ich. Bissi Eifersucht gehört dazu. Weil wenn Sie denkt des is dem eh wurscht dann sucht sie sich einen der Ihr mehr Aufmerksamkeit widmet. Also ich wäre so mir wäre es dann auch egal was mein Partner macht. Und das wäre ein Schlussstrich für die Beziehung.

Antwort
von Machiavellii, 28

Es geht mehr um Vertrauen als um Eifersucht.

Die Eifersüchtige Person hat Vertrauenprobleme. Sollte es zu einem Gespräch zwischen den beiden Parteien kommen wo es um die Nachricht o.Ä. geht, so zeigt die Eifersüchtige Person ungewöhnliche Realtionen.

Am besten hinsetzten und besprechen. Im schlimmsten Fall trennt ihr euch.
Mach das lieber frühzeitig.

Kommentar von Machiavellii ,

Reaktionen* -Korrektur

Antwort
von Ostsee1982, 4

Diese Theorie ist mir neu, dass man dem Partner zeigen MUSS, dass man eifersüchtig ist. Finde ich völlig schwachsinnig. Es hat auch keiner vom Partner ein Handy zu kontrollieren, so etwas würde mein Partner nur einmal machen dann wär was los, das ist einfach respektlos.

Antwort
von Zanora, 18

Hm schwer zu sagen. Wenn ihr Streit hattet und die beiden waren schon immer gute Freunde also wirklich nur Freunde finden ich es nicht so schlimm wenn sie mal über ihre Probleme reden.
Aber diese Andeutungen von Ihm sind etwas arg merkwürdig!!
Weis ja auch nicht wie sie reagiert auf diese Andeutungen.
Woher weist du das alles?
Also ich wäre so frei und würde sie direkt fragen.
Vertrauen und ehrlichkeit gehört normal in einer Beziehung dazu. Ich finde es jetzt nicht richtig wenn man im anderen sein Handy rum liest, hätte damit aber auch kein Problem wenn mein Mann es tun würde.
Aber so extreme Kontrollfreaks mag ich gar net!

Antwort
von Konvex, 26

ein wenig eifersucht zeigt dem partner das man dem jenigen wichtig ist aber man sollte das ganze nicht übertreiben! an ihrem handy zb. hast du nix zu suchen das geht dich nix an!  und wenn ein streit direkt dazu führt das er/sie sich mit jemand anderem treffen möchte sollte man vielleicht nochmal über die beziehung nachdenken...

Antwort
von Stellwerk, 9

"Sollte man in der Beziehung mal das Handy kontrollieren nach dem Rechten zu sehen?" NO WAY. Das hat mit Eifersucht nichts mehr tun. Rede mit Deiner Freundin, legt den Streit bei und sag ihr in einem ruhigen Moment, dass es Dich stört, wenn sie mit fremden Jungs über Eure Beziehungsprobleme redet. Das ist nämlich auch nicht okay von ihr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten