Frage von mimidisneyfreak, 69

Eifersucht abstellen geht das?

Hi... Ich habe ein problem und das schon lange. Ich bin seht eifersüchtig, selbst bei kleinigkeiten. Hier ein paar beispiele: 1. Eine sehr gute Internetfreundin ist mit mir "verlobt" und wir planen schon alles was wir machen, wenn wir uns treffen. Sie schreibt mit einer anderen guten Internetfreundin und sie verstehen sich mega gut(so wie die meisten in dieser gruppe) und ich? Ich werde eifersüchtig :/ 2. Meine so gut wie beste Freundin ist mit mir in einer Gruppe, mit Leuten aus dem Internet (eine andere als oben). Ich bin viel länger in der Gruppe und sie versteht sich mit einer die auch schon lange da ist super gut (ich hab es nie geschaft mich richtig mit ihr anzufreunden und meine Freundin sofort). Und ich werde eifersüchtig und weiß nicht mal auf wen. 3. Der Junge den ich total gerne mag geht an sein Handy. Und auch obwohl ich nicht mal weiß was er da macht, werde ich eifersüchtig und denke er schreibt mit irgendeinem Mädchen das er lieber mag als mich. Ja ich könnte noch mehr beispiele aufzählen, aber ich muss noch meine Hausaufgaben machen. Wer sagt, dass das nur eine Phase ist, nein. Ich habe das schon seit ich denken kann und bei mir ist das wirklich ein starkes Gefühl. Ich zeige oder sage das den Leuten auch nicht, ist ja schließlich mein Problem. Aber es stört mich, ich will das meine Freunde etwas mit anderen machen können, ohne das ich innerlich komplett eskaliere! Ich denke immer, sie ersetzen mich oder mögen mich nicht mehr (oder weniger als die andere Person). Bitte helft mir. Kann man das irgendwie "abstellen" oder "abtrainieren" oder so? Ich will das nicht mehr, es macht nur Probleme :/

Antwort
von Pusteblume8146, 33

" Ich denke immer, sie ersetzen mich oder mögen mich nicht mehr (oder weniger als die andere Person)." - das ist es. Es wäre gut, wenn du dein Selbstbewusstsein verbessern könntest...versuche mal, dich selbst "kennen zu lernen", auch wenn das ein bisschen komisch klingt. Aber es ist doch oft so, dass wir zwar oberflächlich wissen "dies und jenes sind meine Stärken und das meine Schwächen". Aber so richtig auseinandersetzen tun wir uns selten mit uns selbst. Dabei verbringst du 24 Stunden des Tages mit dir, als wäre es das schon wert ;) ich denke am Besten geht das durch Erfahrung und dadurch, dass du viele deiner Handlungen reflektierst. Höre in deinen Körper hinein, wenn du z.B. besonders empfindlich auf etwas reagierst, frage dich selbst: Warum ist das so? Nehme es wahr und versuche es, erstmal gar nicht zu ändern. Aber das meine ich mit kennenlernen, denn wenn du so denkst, wirst du mehr und mehr von dir aufdecken, und da du dich dann besser kennst, sicherer in dir sein. Für ein gutes Selbstbewusstsein ist es außerdem gut, glücklich und dankbar zu sein. Was ich oft an mir selbst schon gesehen habe: dass ich oft in der Vergangenheit oder Zukunft bin, und das nimmt einem die Möglichkeit, das Jetzige zu genießen. Wenn man immer schon beim Übernächsten Schritt ist, verpasst man Vieles. Dann auch, Situationen so anzunehmen, wie sie sind. Den Menschen zu vergeben versuchen, die dir deiner Empfindung nach schlechtes angetan haben. Nach den Schönen Dingen im Leben suchen, es genießen! ;)

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Danke, ich versuche es mal :)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Gerne :)

Antwort
von kath3695, 47

Eifersucht basiert meist auf einem niedrigen Selbstbewusstsein.

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Ja das kann gut sein :/

Und wie bekomme ich mehr Selbstbewusstsein? Also wenigstens so viel, das die Eifersucht nicht so stark ist

Kommentar von kath3695 ,

Da kenne ich mich jetzt nicht so gut aus, dass ich darüber Beratung geben würde. Informiere Dich mal im Internet, z.B. in YouTube.

Antwort
von IDontKnow951, 27

Eifersucht  ist was ganz normales du beineidest eine andere Person um etwas das du auch gerne haben würdest.

Du vergleichst dich unterbewusst mit ihr und fühlst dich dann ihr gegenüber minderwertig. 

Darum lautet die Lösung des Problems: Du musst dein

Selbstbewusstsein stärken

.

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Und wie soll ich das machen? :(

Kommentar von IDontKnow951 ,

Wenn du so eine Phase wieder hast, einfach mal kurz die Augen zu schließen und dabei zu versuchen, die Schultern, den Nacken und die Gesichtsmuskeln zu entspannen. Körperliche Entspannung ist der Schlüssel und die schnellste Methode, um solchen Gefühlen den Garaus zu machen. :3

Kommentar von mimidisneyfreak ,

Okay danke ich versuche es beim nächsten mal:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community