Frage von VerixD, 40

Eifersucht - Hass - Was soll ich tun?

Ich bitte darum, dass ihr euch alles durch lest, da mich dieses Thema schon sehr lange belastet..

Ich bin seit zwei Jahren mit meinem Freund zusammen und eigentlich ist alles super..

Aber es gibt da so ein Mädchen die versucht uns auseinander zu bringen. Und sie stellt das gar nicht mal dumm an...

Schon seit ich sie kenne wirft sie mir böse Blicke zu und hat sich beim ersten Treffen nicht mal richtig vorgestellt.

Bei jeder Gelegenheit berührt sie meinen Freund. Sei es an der Schulter, an der Hand am Oberschenkel usw. Natürlich alles "aus versehen"

Immer wenn ich mit ihr rede macht sie mich runter und meint, dass sie sich meinen Freund zurück holt.. (Die beiden hatten was vor vier Jahren) Sie erzählt auch, wie glücklich er immer ist, wenn sie sich sehen.. Sie sagt mir ich bin zu hässlich und zu dick für ihn...

Usw..

Und wenn mein Freund sie trifft, dann redet sie nur gut über mich. Und wenn wir uns beide mit ihr treffen macht sie einen auf Beste Freundin mit mir...

Ich habe meinen Freund schon so oft darauf angesprochen, dass ich sie nicht mag und ihm erzählt, was sie zu mir sagt... Aber er glaubt mir nicht..

Ich weis nicht, wie das weitergehen soll...

Meine Frage an euch ist jetzt, wie ich weiterhin mit diesem Mädchen umgehen soll... Ich sehe sie jetzt 2 Tage durchgehend und mein Freund kommt morgen dazu...

Das macht mich alles so fertig.. Wochen vorher male ich mir in meinem Kopf die Schlimmsten Situationen aus, was sie mit meinem Freund macht... Dieses Mädchen treibt mich in den Wahnsinn

Antwort
von Kabeltante1266, 16

Mit wem ist dein Freund zusammen? Mit dir oder ihr? Mit dir! Und die Geschichte ist 4 Jahre her, dass sie mal was miteinander hatten. Sicher ist das nicht ohne Grund nicht dauerhaft gewesen. Wenn du ihr nicht aus dem Weg gehen kannst, verhalte dich so normal wie es geht. Sonst meide sie einfach. Zeig dich nicht von deiner zickigen Seite deinem Freund gegenüber. Männer verstehen diese Stutenbissigkeit oft gar nicht oder können sich nicht vorstellen, dass sich zwei Frauen um sie zoffen. Und je mehr du deinem Freund gegenüber sagst, was du an ihr nicht magst, desto mehr wird er sie - wenn du Pech hast und weil er es eben nicht kapiert - in Schutz nehmen und dich für zickig halten. Wie gesagt, dein Freund ist mit dir zusammen und nicht mit ihr. Und nur, wenn sie ihn in deinem Beisein ständig berührt, frag sie doch einfach, ob sie auf Kuschelkurs ist, ob sie ihren Teddy vergessen hat oder warum sie ständig an deinem Freund rumgrabbelt. Das ist peinlich genug und ihr könnt freundlich darüber lachen....glaub mir, ich versteh dein Problem sehr gut, aber da musst du drüber stehen und ihr ganz subtil zeigen, dass dir das gar nichts ausmacht, sonst hat sie echt Spaß daran, dich leiden zu lassen! Viel Glück, du schaffst das schon!

Antwort
von Silversun85, 7

Okay lass dir eines gesagt sein. Das Problem ist nicht das Mädchen, die wirst du nicht ändern können. Das Problem ist das Verhalten deines Freundes. Er kann ja mit ihr befreundet sein und sich sogar mit ihr treffen. ABER: Sobald er deine Gefühle deswegen ignoriert (sie scheinen begründet und nicht einfach so eifersüchtig) und nicht mit dem Mädchen mal selbst redet, ist das für mich kein gutes Verhalten. SEIN ZIEL müsste doch sein, dich genauso glücklich zu machen wie du ihn, Stichwort: Vertrauen, Sorge um eine Person. Wenn er also weiterhin ignoriert, dass es dir schlecht geht, sagt das schon viel über eure Beziehung aus. Vor allem, dass er dir nicht glaubt. Es klingt so als würde er ihr Urteil über deines stellen, er sollte aber zumindest neutral sein und als Freund darf man sogar auch mal parteiisch sein. Fest steht, er hat irgendwie keine Lust den Konflikt zu klären sondern es wirkt so, als ob er es toll findet von ihr bewundert zu werden. Sowas schmeichelt eben, ist nichtmal verwerflich. Geht es aber in die Richtung, dass er sich von ihr an intimen Stellen (ja, auch ein Hals kann das sein, da man dort eben empfindlich ist ;) ) berühren lässt finde ich das merkwürdig. Kein Mann kann mir erzählen, dass er sowas nicht merkt. Dein Freund will sie vielleicht nicht zurück und liebt dich, allerdings muss man sich als Partner in solchen Situationen auch mal positionieren, denn im Moment leidet eure Beziehung darunter. Ohne die Rückendeckung deines Freundes hast du eigentlich schon verloren, denn das ist das, worauf sie aufbaut, dass er anscheinend ihr mehr glaubt als dir. Deshalb sollte die Frage nicht sein, wie du mit ihr umgehst, nein, die Frage sollte heißen: Lasse ich weiterhin zu, dass so mit mir umgegangen wird?

Antwort
von mriduun, 22

Wenn dein Freund das nicht versteht, dann ist er ein Idiot. Sprich ihn nochmals darauf an, sag wie es ist, sag ihm dass es dich sehr stört. Wenn du ihm etwas bedeutest, dann wird er der Kontakt zu ihr vermindern/abbrechen. 

Offen reden über alles hilft bei Eifersucht meistens immer, daher rede mit ihm unbedingt über deine Gedanken und Ängste, nur so kann er verstehen was in dir vorgeht.

Antwort
von Sternschnuppe40, 9

Wen er dir nicht glaubt hält er zu ihr,was ich nicht ok finde von ihm.

Ist zwar erbärmlich mein Vorschlag aber wen du sie wieder alleine siehst nehm das Gespräch wie sie mit dir umgeht heimlich auf deinem Handy auf.

Dann kannst es deinem Freund Vorspielen am besten im Beisein von ihr.

Ist zwar doof aber so drückst ihr richtig eine rein und dein Freund sieht was für ne falsche Schlange sie ist.

Antwort
von Sigimike, 12

Bespreche dieses Anliegen mit deinem Freund.
Dein Freund soll sich mal mit ihr treffen, und peer Zufall wirst du auch dort sein...

..Das nennt man dann "Netz-Gespräch" :)
Zu dritt könnt ihr alles direkt ausdiskutieren.

Diskutieren (!), nicht niedermachen, nicht beleidigen!

Gruss

Antwort
von MrQuestion87, 9

Dein Freund ist eine Hohlbirne, wenn er seiner eigenen Freundin nicht glaubt. Der genießt das bestimmt und möchte noch was von ihr.

Antwort
von Bewusstuss, 4

Der alten würde ich was erzählen die hat se wohl nicht mehr alle. Und wenn sie nicht aufhört muss sie mit den Konsequenzen leben. Und dein freund is auch nur ne pussy wenn er sowas überhaupt zulässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten