Frage von Outlaw1, 30

Eifelfango 250 mg Depot was kann man falsch machen?

Hey,

Habe eine Frage an euch,vorweg das alle die Fre... halten bevor sie wieder anfangen mit fang erst mal an zu trainieren oder sowas.Ich trainiere seit 10 Jahren natural,habe beim Arzt mein Muskelvolumen bemessen lassen oder wie das heißt und mein Körper ist bei 95 Prozent ausgeprägt.Habe auch ein paar Meisterschaften im Bodybuilding gewonnen... Also zu meiner Frage ich dachte mir ,das ich mal eine Kur ausprobiere...nehme seit 8 Wochen Eifelfango 250 mg Depo...warum habe ich das Gefühl das es absolut nichts bringt?Ich habe weder ein Pickel noch groß was an Kraft dazu gewonnen,weder an Masse vll n Kilo...das einzige was ich meine ist das ich viel härter geworden bin...könnte auch daran liegen das ich auch mittlerweile wieder laufen gehe.Ich spritze mir jede Woche 1mg jetzt die frage an die Profis unter euch was hab ich falsch gemacht bzw mache ich falsch...

Antwort
von MrPriViLeG, 25

Von dem Zeug hab ich noch nie gehört (ist das ein Testo Abkömmling?!) aber folgendes kann die Ursache sein :
- es ist ein Defi Roid wie Winstrol das nicht zum Aufbau sondern zum härter werden gedacht ist
- ich weiß nicht wie hoch man am besten dosiert weil ich dein Zeug nicht kenne aber bei Testo E sind 300mg aufwärts alle 3 Tage der Standard beim Kuren i.d.R. also vllt bist mit 1mg bei bisschen arg wenig in der Dosierung.

Dies soll keine Anleitung zur selbst Schädigung sein. Ich übernehme keine Haftung für jeglichen Schaden der dir evtl aufgrund meiner Infos entsteht.

Kommentar von Outlaw1 ,

Das ist ein deutsches Produkt drauf steht Eifelfango-Testosteron Depot 250 mg Testosteronentat...Will mir nicht zuviel von dem Schrott geben soll nur einmalig sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community