Frage von theduffy, 64

Eierstockzyste: ziehender Schmerz?

Ich hab seit längerer Zeit probleme mit Zysten an meinen Eierstöcken. Bisher konnte ich (zum glück) einer Operation immer aus den Weg gehen. Es kommt mir aber so vor als würden die Schmerzen von Zyste zu Zyste immer schlimmer werden. Ich war in den letzten Monaten nicht mehr bei meiner Frauenarzt, weil ich lange krank war und ich kann nicht zu 100% sagen das ich wieder eine Zyste habe. Ich hab aber alle Symptome dafür (Regelbleibt monate lang aus, dann hab ich sie fast den ganzen monat undso weiter), ich kann mittlerweile auch unterscheiden ob es sich um Regelschmerzen oder um welche an meinen Eierstöcken handelt wegen eienr Zyste.

Hatte in letzter Zeit sehr große Schmerzen, auch wenn ich auf meinen rechten EIerstock drücke, tut es sehr weh!!

Habe jetzt immer wieder kommede ziehende Schmerzen am Eierstock. Gestern nacht konnte ich kaum schlafen wegen den Schmerzen. Meine Regel kommt jedoch erst in einer Woche, und hatte vor 3 Tagen eine kleine Schmierblutung.

Ich fahre am Freitag auf Sportwoche mit der Klasse für 6 Tage und bin jetzt etwas besorgt das etwas dort passiert, wenn ich jetzt schon scherzen habe.

Noch dazu habe ich wirklich keine Zeit ins Krankenhaus oder so zu fahren.

Hat jeman erfahrung mit Eierstockzysten und kann mich beruhigen, sodass ich nicht besorgt in die Sportwoche fahre?

Antwort
von Hexe121967, 43

geh heute oder morgen zum arzt und lass das anklären. hier kann dir niemand einen wirklichen rat geben.  jeder körper ist nunmal anders. ich z.b. hatte überhaupt keine schmerzen trotz zysten an beiden eierstöcken.

Antwort
von Annelein69, 37

Beruhigen kann man dich da nicht!

Deine Gesundheit sollte dir so viel Wert sein,dass du schleunigst zum FA gehst.

Gerade bei sportlichen Betätigungen können solche Zysten sich drehen(Stildrehung).Das ist ein absoluter Notfall.

Sorry,aber so wirklich verstehen kann ich dich nicht.Wenn du das doch weißt und zudem solche Schmerzen und Probleme hast,fährt man doch nicht beruhigt weg.

Geh zum Arzt!!!

Kommentar von theduffy ,

Hab gelesen das die ziehenden Schmerzen auf einer vorzeitige Regel hinweißen könnte, und ich hab gehofft das mir jemand das bestätigen könnte.
Nur habe ich wirklich keine Zeit um zum Arzt zu gehen, und das ist mein Problem :/

Kommentar von Annelein69 ,

Nun ja,was soll ich da jetzt sagen ?

Nimm dir die Zeit,mir wäre das wichtig!

Antwort
von Susa7799, 40

Hallo,

du sollstest dringend zum Frauenarzt gehen, solche Schmerzen haben eine Ursache und die muss geklärt werden.

Eierstockzysten können sehr schnell wachsen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community