Frage von Schletti, 154

Eier in Decke? Kann mir jemand sagen, von welchem Tier die Eier sind und wie ich sie loswerde? Habe sie schon das zweite mal?

Antwort
von silberwind58, 108

Hätte ich auch getippt,Wanzeneier.Bin aber nicht sicher.

Kommentar von Schletti ,

Herrje 😳 Und wie kriege ich die los? Die Decke schmeiße ich weg. Aber wahrscheinlich sind sie dann in der Couch oder?

Kommentar von silberwind58 ,

Mit einem guten Insektenspray alles besprühen,mehrmals wiederholen! 

Kommentar von Schletti ,

Okay ich versuche das mal. Vielen Dank! 

Antwort
von eleteroj2, 88

Eier der Kleiderlaus? Eher noch Eier der Stinkwanze

http://www.halyomorphahalys.com/wanzeneier.html

pack mit der Pinzette ein paar in ein Schächtelchen oder kleines Glas und geh damit zum Dermatologen.

Den Rest bürstest du sorgfältig in der Badewanne in einen Eimer mit etwas Essigwasser und kippst den Eimerinhalt ins Klo. Die Bürste nachher mit heisser Seifenlauge säubern, und den kleinen weissen Teppich möglichst in die Waschmaschine.

Wenn das wirklich Wanzen sind, dann kommen die wohl aus ner Nachbarswohnung mit sehr unreinlichen Mietern. Wanzen werden nur vom Profi, vom Kammerjäger entfernt. Das sollte vom Vermieter durchgeführt werden, da diese Parasiten sich langsam im ganzen Haus verbreiten könnten.


Kommentar von Schletti ,

Ich habe jetzt festgestellt, dass die Tiere von draußen kommen. Meine frisch gewaschene Wäsche war voll damit 

Kommentar von Nunuhueper ,

Manchmal findet man diese krümeligen Exkremente auch am Blumenkohl. Sie stammen vom Ohrwurm.

Kommentar von eleteroj2 ,

obwohl das Fotos eher so wohlgeordnet aussieht wie eine Eiablage, nicht wie krümelige Häufchen Elend  :D  Wären die Eier weiss, dann wären ein exakt Schmeissfliegeneier. Aber das ganze in schwarz?

Kommentar von Nunuhueper ,

Diese kleinen schwarzen Punkte sehen aus wie Mohn und sind sehr hart. Leider sehe ich sie auch bei mir auf weißen Gartenmöbeln.

Antwort
von Nunuhueper, 58

Das sind Exkremente vom Ohrenkneifer, keine Eier.

 Lies bei Frau Google nach, was alles dagegen getan werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten