Frage von LoDnoF 22.10.2011

eier ersatz ??

  • Hilfreichste Antwort von Biene862 22.10.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also zum Backen kannst du z B Sojamehl nehmen (1TL Sojamehl+2TL Wasser=1 Hühnerei). Wenn der Kuchen durch die Eier gebunden werden soll, kannst du z B auch Fruchtmus (eine zermatschte Banane z B) nehmen oder einfach etwas mehr Flüssigkeit. Soll der Teig locker werden, kannst du statt dessen Backpulver oder sprudelndes Mineralwasser nehmen.

  • Antwort von HBenne 22.10.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hier gibt es eine Liste mit vielen Alternativen für Eier:

    http://tierrechtskochbuch.de/vegan/alternativen.html#vogeleier

  • Antwort von Tammara 22.10.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    guck mal bei Chefkoch, da gibts 19 Rezepte ohne Ei http://www.chefkoch.de/rs/s0/kuchen+ohne+ei/Rezepte.html =^.^=

  • Antwort von Nickname91 26.10.2011

    Ich verwende immer dieses "NoEgg". Das ist echt gut und man kann es auch zu eischnee verarbeiten. du bekommst es in vielen versandläden und veganen fachgeschäften

  • Antwort von bellablah 23.10.2011

    beim backen würde ich wirklich nicht auf eier verzichten. ansonsten brauchst du die nich so dringend :p ich ess' auch nie eier, außer eben wenn sie im kuchen enthalten sind und mir geht's gut ;-)!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!