Frage von minakovenus, 134

Darf ich wieder zur Schule?

Moin :3 ich bin 16 meine tochter ist jetzt 12 Wochen und soweit ich weiß, darf man nach 8 Wochen in die Schule. Darf ich jetzt heute in die Schule einfach so? Zum Direktor vielleicht? Das Jugendamt ist gegen den Schulbesuch aber ich will. Mein Kind ist betreut.

Antwort
von autmsen, 10

Wenn das JA dagegen ist kannst Du ja auch zuhause lernen. 

Gebe in die Suchmaske des Browsers und bei youtube Fach und Thema ein. Wähle aus den zahlreichen KOSTENLOSEN Angeboten jene aus welche für Dich am verständlichsten sind. Speichere sie in einer Linkliste zur ständigen Verwendung. 

Bei youtube schaue auch nach Schulfernsehen, Telekolleg. Telekolleg wird auch sehr früh morgens auf Bayern Alpha ausgestrahlt. Schaue da mal nach. Es gibt entweder davor oder danach immer Gymnastik. Ich kann mir vorstellen dass Dir manche Übungen jetzt gut tun können. 

Sicherlich hat das JA Bedenken dass Du die 12 Wochen nicht aufholen kannst. Dann lass es dabei. Bist Du jetzt fleißig kannst Du womöglich nächstes Jahr eine Klasse überspringen. Das steht aber noch in den Sternen. 

Nehme Kontakt mit den Klassenkameraden auf. Lerngruppen sind eh eine sehr gute Sache um den Stoff leichter und besser aufnehmen zu können. 

Du findest übrigens auf youtube auch manche Kanäle die von Fachmenschen für Eltern erstellt wurden und werden. Sicherlich will das JA wissen ob Du Dich gut um Dein Kind kümmerst. Die Kanäle werden Dir manches Wissen vermitteln das allgemein nicht schadet. 

Richtest Du Dir einen freien Proxy ein - Anleitung online auf vielen Seiten zu finden - wirst Du noch manche andere Videos finden für die Schule. Mich persönlich begeistern die amerikanischen naturwissenschaftlichen Videos oft denn sie sind praxisbezogener als unsere Unterrichtsmethoden. Und da darf auch mal gelacht werden. 

Antwort
von labertasche01, 41

Ich würde das auch erst mit dem Jugendamt klären. Ich schätze mal die haben für dein Baby die Vormundschaft?
Die können dir ganz schön ärger machen. Klär das bitte vorher ab.
Alles gute für dich und dein Baby.

Antwort
von Snikers32, 75

geh doch heute noch nicht dann kannst du nochmal beim jugendamt und beim direktor nachfragen ( in deiner frage hab ich mich verlesen und gedacht dein kind währe 12 jahre alt XD)

Kommentar von JennyHS27 ,

dachte ich auch erst :D

Kommentar von OIivix ,

ich auch haha😂

Antwort
von Karaseck, 42

Ich kenne den Grund nicht, warum das Jugendamt gegen den Schulbesuch ist. Ich würde denen vorschlagen, einen gemeinsamen Termin mit der Schule zu vereinbaren um alles abzusprechen.

Auch wenn es schwer fällt, versuche mit dem Jugendamt zusammen zu arbeiten, die können dir sonst das Leben ganz schön schwer machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten