Frage von Thylacine, 104

Eidechse in der Wohnung... Problem oder nicht?

Gestern Abend hatte ich Besuch... Ich bin mir gerade nicht ganz sicher, ob ich das Tierchen eher putzig und süß finden sollte, oder ob Eidechsen in der Wohnung zu haben genau so schlimm ist wie z.B. Kakerlaken oder Ratten... Ich hab da einfach keine Erfahrung drin, ob die TIere irgendwie schädlich sind und was davon überhaupt zu halten ist :)

Antwort
von Stig007, 80

Die sind keineswegs schlimm oder gefährlich, es hat sich verlaufen, setze es der Natur wieder aus

Antwort
von Lumpazi77, 104

Schlimm und gefährlich ? NEIN ! Fange sie und bring sie der Natur zurück

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 46

Hallo! In Afrika werden die in vielen Regionen sogar in der Wohnung ausgesetzt. Die holen Dir jede Mücke von der Wand - ich würde mich freuen.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von TheAllisons, 88

Das ist keine Eidechse, das ist ein Gecko, der dürfte irgendwo geflüchtet sein aus einem Terrarium. Der ist nicht gefährlich, der fängt nur Mücken und Fliegen

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das ist kein Gecko

Antwort
von Wuestenamazone, 42

Eidechse glaub ich weniger die kommen erst wenn es warm wird. Frag mal die Nachbarn ob einem ein Tierchen fehlt

Antwort
von Charlybrown2802, 92

och die kleine hat sich nur verlaufen :-)

die ist nicht schädlich, versuch sie zu fangen und bring sie wieder in die Natur, sonst stirbt sie, weil sie kein futter findet

schöne ostertage

Antwort
von MorthDev, 95

Wo kommst du bitte her? Sind die nicht nur in warmen Regionen?

Kommentar von Thylacine ,

Ich lebe in Südostasien :D 

Antwort
von tactless, 84

Das ist keine Eidechse sondern ein Gecko der von irgendwo entlaufen, und in deine Wohnung gemacht ist. 

Antwort
von jimpo, 65

Das kleine Tierchen hat sich verlaufen, oder es hat Wärme gesucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten