Eichel Blau? Vorhautverklebung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jo ist zwar nicht dringend aber gehe nächste Woche mal zum Arzt also ist nichts gefährliches mach dir keinen Kopf so schlimm wie die das hier alle sagen is das nicht....Die übertreiben...Hatte das vor einem Jahr auch mal heftig und dann ging es von selbst wieder weg und jetzt bin ich aber trotzdem am übergeben abzuschneiden weil es leicht anfängt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macj dir mal keine Stress! Wo ist die Vorhaut genau verwachsen? Hinten?

Und das mit dem blauen- du meinst warscheinlich der untere "wulst" bevor die ei hel aufhört? Das ist normal! Das haben viele Leute. Wenn sie ganz blau ist, würde ich mir sorgen machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael312
11.07.2016, 22:30

Sie ist oben drauf, wenn ich halt runteschaue direkt auf meinen Penis verklebt und direkt unten drunter also auf der unterseite des Penises wo diese Rille ist.

0

Gut das du so eine Frage stellst. Das ist nicht selten. Also diese Art der Verengung ist regulär nicht erwünscht aber normaler als du denkst. Wenn du mal allein im Zimmer bist spiel ein wenig an deinem Hahnenmann rum immer schön die Vorhaut hoch und runter bewegen. Diese Flüssigkeit doe du meinst nennen wir Glückstropfen. Das ist normal. Das Teil ist immerhin bereit Sex zu haben und das will er dir deutlich machen. Das ist ungefährlich und hört von ganz alleine auf. Irgendwann kann es auch passieren, das du mit einer nassen hose aufwachst und reinschaust. Da ist ja Sperma drin. Willkommen in der Pubertät. 

Wenn du noch immer sorgen hast, dann geh bitte zu einem Urologen. der kann dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael312
11.07.2016, 22:24

Das mit der nassen und weißen Hose kommt inzwischen schon öfter vor.😂

0