Frage von BluBalu85, 25

Ehrenamtliches Müllsammeln anmeldepflichtig?

Hey,..vielleicht etwas seltsam die Frage aber ich würde gerne so an die 15 Leute zusammentrommeln und jedem eine Zange und Müllbeutel in die Hand drücken. Hier in Frankfurt gibt es eine schlimme Stelle die unbedingt mal gesäubert werden müsste.
Es ist schrecklich das jeden Tag auf den Weg zur Arbeit zu sehen. So viel Plastikmüll hab ich selten woanders gesehen. Muss ich so eine Aktion irgendwie anmelden bei der Stadt?
Ist ja eigentlich nicht mein Eigentum wo ich da rum laufen werde mit anderen. Will für alle eventualitäten gut vorbereitet sein.
Vielleicht hat jemand Tipps wo ich solche Zangen her bekomme ohne jetzt 15 Stück kaufen zu müssen die dann am Ende nur bei mir im Keller rum liegen.

Lg

Antwort
von Kuestenflieger, 5

gummihandschuhe und blauer sack , ev. telezange = los geht es .

die gefüllten säcke zur deponie.  nach erfolgreichen 14 tagen laßt ihr den stadtteil-abgeordneten aktiv werden : neue müllsäcke - sammelstelle für den müll. die soll die kommune stellen !

presse darf auch info bekommen - stadteilzeitung . nicht faz .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten