Frage von Cansu26, 21

Ehrenamtliche Arbeit // Termin bei Freiwilligenagentur ..?

Hey :)

Ichbin 15 Jahre alt (weiblich) und würde mich gerne sozial engagieren, Hier bei uns im Ort gibt es eine Freiwilligenagentur, ich war auch schon auf deren Homepage und hab einfach mal ein Formular ausgefüllt (Geburtsdatum, Geschlecht, aber auch Interesseren und Fähigkeiten, was man gerne machen wollen würde). Ich dachte man bekommt dann irgendwie aufgelistet, wo noch Leute gesucht werden und man kann sich dann dort melden oder so, um einen Termin zu vereinbaren. Hab jetzt aber eine Nachricht bekommen, dass ich dort am Freitag mal mit meiner Erziehungsberechtigten vorbei kommen soll (bin ja noch minderjährig). Hab nicht wirklich damit gerechnet und bin jetzt bisschen sehr nervös.. Was fragen die da so, und was kann / sollte ich antworten ? Ich würde auf jeden Fall gerne mit Kindern ''arbeiten'' (betreuen oder so) und weiß, dass es sowas hier auch gibt. Ich kann aber auch Flüchtlinge begleiten oder so, kenne selber welche die kein Deutsch können aber türkisch (weil sie dort eine Zeit lang verbracht haben) und mit denen konnte ich reden, allerdings würde das meiner Mutter sicher nicht gefallen. Ahja und außerdem noch, muss ich mich da irgendwie verpflichten regelmäßig zu kommen? Falls nein, wie kann ich denen das sagen?.. Jetzt in den Ferien bin ich zeitlich sehr flexibel, wenn aber die Schule anfängt könnte ich dann nicht mehr so oft also..

Joa und was wird da noch so gefragt / verlangt ? Ich hab leider keine Erfahrungen bis jetzt. Habt ihr sonst noch so Tipps für mich? Bin irg.wie aufgeregt aber im negativen Sinne.. Vielen Dank :) ♥

Antwort
von landregen, 14

All diese Fragen sollen dort besprochen werden.

Sie wollen dich einfach kennenlernen, wissen, wer du bist, was du möchtest, welche Haltung du hast, wie du dich selbst in mancher Hinsicht einschätzt, ob man dir zutrauen kann, dass du irgendwo mithilfst oder ob man mehr damit rechnen muss, dass du nur herumkasperst und Hilfbedürftigen die Taschen ausräumst.

Sie kennen dich ja nicht.

Du brauchst keine Angst vor diesem Termin zu haben - er ist genau dazu da, alle Unsicherheiten zu beseitigen - auch auf deiner Seite. Du kannst dort alles fragen.

Antwort
von ManuViernheim, 3

Was willst Du mit Flüchtlingen machen?

Behinderte oder Senioren freuen sich sicherlich auch über jede helfende Hand.

Du kannst mit ihnen spazierengehen oder helfen beim Einkaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community