Eher Feindin als Freundin, große Enttäuschung bitte helft mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mich einfach langsam von ihr distanzieren und dich vielleicht mit den anderen Freundinnen zusammen schließen. Musst sie ja nicht gleich blockieren, schreib ihr einfach nicht.
Red mit den anderen Freundinnen darüber und vielleicht redet ihr gemeinsam mal mit ihr und wenn sie es nicht einsieht, dann ist das ihr Problem.
Das kann ja nicht sein, dass man sich von so jemanden terrorisieren lässt.
Viel Glück und auf solche Menschen kann man in seinem Leben wirklich verzichten, das sollte dir klar werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
22.11.2015, 19:35

Vielen dank für dein aufbauendes Kommentar 

0
Kommentar von lovelymissx
22.11.2015, 19:38

Kein Problem, gerne!

1

Blockieren, Kontakt abbrechen etc etc. So einen Menschen brauchst du nicht im Leben, das ist keine Freundin sondern einfach ein Mädchen die andere besitzen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
22.11.2015, 19:38

Stimmt vollkommen sie wollte immer die Macht über jeden haben 

0
Kommentar von volpe93
22.11.2015, 19:40

Ja und auf solche Menschen kann man getrost verzichten

1
Kommentar von volpe93
22.11.2015, 19:42

Kein Problem :)

1

echt krass.. sie müsste glaube eher ein Termin bei einer Psychologin nehmen.. Lass dich nicht unterkriegen !! und auf jeden Fall würde ich sie erstmal blocken oder persönlich fragen was eigentlich ihr Problem ist.

An deiner stelle würde ich mich mit einer anderen Freundin darüber unterhalten.. das wenigstens auch jemand der dich kennt bescheid weiß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von STRAWB3RRY
22.11.2015, 19:36

Du hast sowas von Recht vielen dank für das Durchlesen :)

1