Frage von Olivia1341, 54

Eher Beziehung oder Affäre?

Hallo,

ich habe vor 2 Monaten jemanden kennengelernt, den ich unglaublich toll finde.

Unser erstes Treffen lief so ab: Wir waren essen und waren uns sofort sehr vertraut und haben sehr viel und offen geredet. Was mir vor allem gefallen hat, das er so aufmerksam ist.. Er hat mir die Jacke abgenommen und die Türen aufgehalten, nachgeschenkt sobald mein Glas leer war und vieles mehr. Dann hat er meine Hand genommen und wir sind durch die Straßen geschlendert. Es war wunderschön. Danach waren wir noch in seiner Wohnung und hatten Sex miteinander, was vermutlich falsch gleich beim ersten Treffen ist, aber ich und ich glaube er auch, waren einfach begeistert von einander.

Ich wohne leider im Norden und er im Süden. Ich bin also am Tag darauf wieder hoch geflogen und wir haben die Woche darauf telefoniert und er hat mehrmals gesagt wie schön er es findet meine Stimme zu hören.

Wir haben jede Woche kurzen Kontakt über Facebook, allerdings habe ich ihn immer angeschrieben. Er hat allerdings immer sofort geantwortet und sehr begeistert. (Er schreibt Sachen, wie: "Hallo Schönheit" oder "Du bist toll!")

Jetzt bin ich endlich wieder im Süden und er ist auch da, ich hoffe so wir sehen uns nächste Woche.

Was denken ihr? Hat er ernste Absichten oder will er eher eine Affäre mit mir?

Antwort
von ThorstenBW87, 16

Hallo,

aus Deinen Erzählungen kann man eher weniger Rückschlüsse für oder gegen ihn ziehen. Es soll Menschen geben, die direkt beim ersten Mal Sex haben können, wie es bei euch beiden passiert ist. Das kann auf enorme Anziehungskraft, also getreu dem Motto "Liebe auf den ersten Blick" beruhen, es kann aber auch bedeuten, dass einfach nur das Bedürfnis nach körperlicher Nähe und sexueller Befriedigung vorhanden war.

Allein aufgrund der Entfernung und der verstrichenen 2 Monate würde ich an Deiner Stelle klare Ansagen machen und fragen, welche Bedeutung er euren bisherigen Treffen oder dem Kontakt gibt. Nur so wirst Du wirklich Gewissheit haben - im Ungewissen zu leben kann Kräfte zerrend sein.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 13

Hört auf eure Gefühle. Ist da schon was, was typisch verliebt sein kann? Es kommt auch drauf an was ihr eigentlich wollt. Also euer Lebenskonzept. Wollt ihr lieber Single bleiben und trotzdem zusammen sein. Das geht ja auch, obwohl man sich etwas vormacht, weil man eigentlich schon in der Beziehung drin ist. Eine direkte Affaire ist es nicht, weil ihr Single seid, aber dann wäre es eben auch möglich, das beide sich auch anderweitig weiter umsehen könnten. Und das verkraftet nicht jeder.Vor allen, wenn Gefühle ins Spiel kommen. Sprecht offen darüber.

Antwort
von blackforestlady, 21

Eine Affaire ist es nur dann,wenn einer von euch bzw. beide einen Partner habt. Das Du schon mit im Bett gewesen bist, scheint wohl nur auf eine sexuelle Basis zu laufen. Es ist Deine Entscheidung ob Du so weiter machen willst. 

Antwort
von Ostsee1982, 9

Was denken ihr? Hat er ernste Absichten oder will er eher eine Affäre mit mir?

Diese Frage kann man nur mit einer Kristallkugel beantworten. Warum lässt du nicht die Dinge einfach mal auf dich zukommen und gibst einer Kennenlernphase den entsprechenden Raum?

Antwort
von blumenkanne, 26

es ist eine kleine bettgeschichte, also weder eine affäre und schon garkeine beziehung. wenn du so weit weg wohnst, ist es wohl illusion von einer beziehung zu träumen. genieße ein paar treffen und hab spaß. sieh was passiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community