Frage von julia1809, 58

Ehemaliger Klassenkamerad nervt mich immer noch?

Heute war mein erster Schultag in der Oberstufe und im Vergleich zu letztem Jahr lief es sehr gut (okay, war aber auch der erst der erste Tag). Nun gibt es da einen Jungen, der früher in meiner Klasse war und mich immer wieder geärgert hat und das jetzt immer noch tut. Ich dachte dass ich ihn jetzt kaum sehen würde wegen der Kurse, nur habe ich ein Fach mit ihm. Er sitzt in der Reihe hinter mir und war während des Unterrichts noch relativ still, in den Pausen beziehungsweise vor und nach der Stunde kommen aber wieder seine üblichen dummen Kommentare. Und da wir im selben Ort wohnen musste ich mir auf der Heimfahrt im Bus ebenfalls seine Beleidigungen anhören. Nur wie soll ich damit umgehen? Mit ihm reden oder eine schlagfertige Antwort geben hat nichts gebracht und auch einen Lehrer um Hilfe zu bitten ebenfalls nicht, obwohl wir vorher sogar noch in einer Klasse waren. Soll ich ihn einfach ignorieren und wenn ja wie kriege ich das denn hin? Ich weiß noch nicht ob er auch in anderen Kursen von mir ist aber wir sehen uns ja jeden Tag im Bus

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 12

Hallo!

Ich gebe dir den Rat, diesen Menschen geflissentlich zu übersehen/zu überhören. Lasse ihn einfach nicht an dich ran, gehe nicht auf ihn ein, tue so als sei er für dich nicht da & lasse ihn ja nicht denken, dass dich das berührt/ärgert/aufmischt was er alles loslässt!

Solche Stänkerer bzw. "LAbbeduddel" wie man bei uns in Südhessen sagt muss man einfach ignorieren. Nur so kriegt man sie los -------> so zeigt man ihnen,d ass man sie nicht beachtet, ihre Stänkereien total Unsinnig sind & nimmt ihnen so auf die galante Art den Wind aus den Segeln.

Viel Erfolg & alles Gute :)

Antwort
von LGBTsupport, 39

Bist du sicher, dass er schon alt genug für die Oberstufe ist? Weil reif genug ist er definitiv noch nicht.
Ignoriere ihn einfach. Wenn er irgendwas zu dir sagt, lächel einfach und geh weiter. Lächeln ist die beste Art, seinem Gegner die Zähne zu zeigen ^^
Und wenn er merkt, dass es dich nicht interessiert, wird er wahrscheinlich irgendwann aufhören, weil es langweilig wird.

Kommentar von julia1809 ,

Tja, ich frage mich auch wie er bei uns landen konnte...aber danke ich versuch es einfach mit Lächeln :D

Antwort
von DarkPerse, 30

Sprich es mal bei deinem neuen Lehrer an. Der, bei dem ihr euch den Kurs teilt. Vielleicht hat er einen Tipp. Ansonsten: Musikstöpsel ins Ohr, laut aufdrehen und kalte Schulter zeigen ;)

Antwort
von KaitoKid01, 8

Also eine Universalanleitung um Fieslinge oder Mobber etc. loszuwerden, gibt es nicht, da muss ich dich leider enttäuschen.

Soweit ich das beurteilen kann ist dieser Typ sehr unreif und hat in der Oberstufe gar nix zu suchen. Am besten du ignorierst ihn, steckst dir Kopfhörer in die Ohren (natürlich nach dem Unterricht), umgibst dich mit Freunden beachte ihn einfach überhaupt nicht mehr. Irgendwann wird es ihm zu blöd, weil er merkt dass er dich nicht mehr aufziehen kann und er lässt dich ihn ruhe.

Wie alt ist dieser Typ? Welche Sprüche bringt er? Welchen Grund hat er, dich zu nerven? 

Gruß KaitoKid01

Kommentar von julia1809 ,

Er ist 16. Seine Sprüche bestehen hauptsächlich nur aus Beleidigungen oder komischen Witzen (habe jetzt leider kein Beispiel). Und was du mit Grund meinst weiß ich jetzt nicht genau. Also seine Absichten kenne ich nicht. Da ich kein Außenseiter bin oder irgendwie anders bezüglich Religion, Herkunft oder Kleidungsstil gibt es eigentlich nichts worüber er sich möglicherweise lustig machen könnte. Und er selbst ist mehr oder weniger beliebt, so dass er auch andere eigentlich nicht runtermachen muss. Ich schätze mal dass ihm sehr langweilig ist oder er kein Selbstbewusstsein hat

Kommentar von KaitoKid01 ,

Er verkörpert den klassischen Mobber welcher nix in der Birne hat und eher mit dem S*****z denkt als mit seinem Hirn. Bei diesem Niveau würde ich sogar schon sagen der hat überhaupt kein Hirn.

Wie dem auch sein, lass dich von solchen Menschen nicht runterziehen. Willkürliche Menschen durch den Dreck ziehen, machen nur all jene die mit ihrem eigenen Leben unzufrieden oder auf andere neidisch sind. Lass ihn einfach machen und denk dir deinen Teil, irgendwann wird er merken dass er nicht mehr an dich rankommt. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß: KaitoKid01 

Antwort
von missedname, 21

Kann dir zwar nicht sagen, was du machen könntest das er aufhört, aber solche Menschen sind so ekelhalft und unbeschreiblich sch****.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten