Ehemalige Schulkameradin im Bus getroffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten


Sicherlich könntest Du deine einstige Schulkameradin auch anschreiben, zwingend erforderlich ist es aber in Anbetracht des bevorstehenden baldigen Klassentreffens nicht. Ebenso hättest Du mit deiner einstigen Schulkameradin auch bereits im Bus ein Gespräch beginnen können und vielleicht würdest Du dann auch schon etwas mehr Licht ins Dunkel bekommen haben. Das Mädchen anzuschreiben, birgt immerhin in sich die Gefahr von Missverständnissen und sonderlich viel würdest Du vermutlich auch nicht erfahren, bei dem Klassentreffen hingegen könnte die Gesprächsbereitschaft größer sein und es wäre möglich das Du so deinen Wissensdurst dabei auch wirst stillen können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

prinzipiell spricht nichts dagegen sie einfach anzuschreiben, bei Whatsapp, Facebook, whereever... achte allerdings darauf, wie du sie anschreibst. Versuch dabei einfach locker zu bleiben, und ein zwangloses Gespräch anzufangen.. frag sie wie es ihr geht, was sie jetzt so macht, was sich in letzter Zeit bei ihr so verändert hat..

Oft bieten ja auch gerade die sozialen Netzwerke die Möglichkeit rauszufinden, ob sie noch mit ihrem Freund zusammen ist. Sollte das nicht der Fall sein, wirst du dies mit Sicherheit spätestens in dem persönlichen Gespräch auf dem Klassentreffen erfahren.

Ich wünsche dir viel Erfolg und drück die Daumen, dass alles klappt. Aber mach dich nicht zu verrückt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung