Frage von boneclinks, 52

Ehemalig gute Freundin ignoriert meine Nachrichten rigoros, aber gratuliert mir so "lieb" zum Geburtstag als ob alles normal wäre - wtf?

Antwort
von ClydefrogXL, 2

Vergiss solche Leute. Taugen in der Regel keinen Schuss Pulver und schaden Dir sowieso nur. Jetzt schon. Weil du dich mit solchen Fragen rumplagst.

Wer so wenig Rücksicht darauf nimmt, wie es dir dabei geht - was erwartest du von so einem Stück Sandkuchen? Einfach selber ignorieren. Vielleicht hast du mal viel investiert in die Sache und es tut weh - da musst du durch. Leute kommen und gehen. Häng dich nicht an den Idioten auf, sondern geh einfach weiter.

Antwort
von JZG22061954, 15

Die große Frage wäre hier zu stellen, was hat zu diesem rigorosen Kontaktabbruch zwischen dir und deiner einstigen guten Freundin letztendlich geführt. Das deine einstige gute Freudnin nun aber deinen Geburtstag sozusagen als einen Aufhänger nutzt um sozusagen eine begehbare Brücke zwischen euch zu errichten, das wäre keineswegs als so ungewöhnlich zu betrachten. Von daher solltest Du möglichst emotionslos reagieren und wenn dir an deiner einstigen Freundin noch etwas gelegen ist, dann schau einfach, ob sich diese mögliche Brücke auch begehen lässt.


Antwort
von SiroOne, 28

Willkommen im Klub der Nichtfrauenversteher.
Vielleicht fragst du mal was du falsch machst und tippst es mir, was sie sagt, wird bestimmt lustig.

Antwort
von LovelyShiba, 37

Sie will höflich sein & gratuliert deswegen.

Kommentar von boneclinks ,

Das ist für mich das Gegenteil von Höflichsein. Meine Nachrichten 3 Monate lang ignorieren und sich dann einfach wieder melden... besser wäre gewesen, wenn sie den Kontaktabbruch einfach konsequent durchgezogen hätte.

Kommentar von LovelyShiba ,

Das ist ja auch das Ding. Eigentlich kein Kontakt, aber gratulieren geht.

Kommentar von SiroOne ,

Ich würde die löschen, das bisschen Glückwünsche kann sie sich auch in den Hintern schieben.

Kommentar von LovelyShiba ,

Jeder hat so seine Meinung.

Kommentar von SiroOne ,

Viele Frauen merken auch erst das sie was falsch machen wenn man sie ignoriert.

Antwort
von superkeks888, 26

Ich habe das Problem auch!
Wenn erst dein Geburtstag war, kannst du ja nach dem "Danke" auch fragen, warum sie sich nie meldet. Oder du schickst ihr eine lange Mail, dass du ihre Aktion blöd findest. Wenn dann keine Nachricht bekommst, kannst du sie vergessen :/

Kommentar von boneclinks ,

Sie verhält sich schon seit über einem Jahr komisch (ignoriert mich größtenteils bzw. schreibt erst nach MONATEN! zurück und schiebt Ausreden vor... aber jetzt hat sie schon seit 3 Monaten nichts mehr geschrieben bis eben auf die wirklich nett geschriebenen Glückwünsche...

Also die Freundschaft habe ich schon beerdigt, hab dafür ja auch über ein Jahr gebraucht... schade, nach 7 Jahren völlig ohne Differenzen/Streits usw. einfach so aus dem Nichts^^

Kommentar von superkeks888 ,

Du sprichts mir da ziemlich aus der Seele.... Vor einem Jahr habe ich ihr einen fetten Text geschrieben nachdem sie mir wieder eine Postkarte geschickt hat. Zurück kam auch ein langer Text, was sie gerade sorgt und ihr Stress. Seit dem haben wir (außer Geburtstagsglückwünsche) keinen Kontakt mehr. In dem Jahr hatte ich Abi stress und habe es auch geschafft nach zwei Wochen  jedem zurückzuschreiben.. Das war eben auch ihre Ausrede "Stress". Aber auf einem "hallo wie geht es dir?" zu antworten dauert doch drei sekunden...Ich habe halt auch keine Lust mehr ihr hinter her zurennen. Die letzte Nachricht die sie ignoriert hat war "Bitte melde dich. ich mache mir sorgen". Da frage ich mich auch wie ich reagieren soll.

Hmm.. Vielleicht ein allerletztes Mal schreiben. Eine lange Nachricht, dass sie so etwas nicht abziehen kann. Das sie, wenn sie es nochmal macht, von deiner Seite sicher nichts hört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community