Frage von Dthfan00, 26

Egger Epro ER als In Ear Monitor (IEM) wie funktioniert das genau?

Hallo Leute, Ich als Schlagzeuger habe mir die Egger Epro ER anfertigen lassen zum trommeln. Ich frage mich aber, wie man diese dann als IEM nutzt. Dafür braucht man dann ja eine Erweiterung Kann ich diese dann auch wieder raustun und nur mit den Stöpseln spielen, oder hab ich dann die ganze Zeit die Stöpsel als IEM? Über Antworten(und Erfahrungsberichte) freut sich Dthfan00

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DonCredo, 15

Hey :-)! Konkrete Erfahrung genau damit habe ich nicht. Habe mir die Teile mal angeschaut. wenn ich das richtig verstehe, sind die so konstruiert, dass man unterschiedliche Filter einsetzen kann. Und an die Stelle eines solchen Filters kommen dann entweder Standardkleinkopfhörer oder welche von egger ... also ja, m.E. könntest Du die wahlweise durch "Wechsel des Innenlebens" als Geräuschdämpfer und als iem verwenden. Aber: für iem brauchst Du natürlich noch Sender und Bodypack an welches Du den Kopfhörer anschliesst. Und ob dann das alles wirklich gut zusammen passt weiss man nicht. Ausserdem werden die Systeme meisst mit passendem Kopfhörer ausgeliefert. So würde ich das einschätzen. Gruss Don

Kommentar von Dthfan00 ,

Hi Don,

Jaa, so müsste es funktionieren

Muss mich mal beim Akustiker informieren was das dann genau kostet

LG

Yanni

Antwort
von frageloch, 18

Mir ist nicht so ganz klar, was Du mit Erweiterung meinst. Geht das Ganze über Funk und meinst Du das Teil mit welchem Du  ein Summensignal mit Deinem Instrument mischen Kannst. Speziell auf der Bohne hast du dieses Teil "am Körperr" um für Dich einen Monitormix zu miscchen. Das Teil hat auch einen Namen, komme ich gerade nicht drauf. Solltest die Inears aber auch als ganz normale Kopfhörer nutzen können. Kenne die Teile aber nicht, daher ist die Antwort für Dich vllt. nicht zufriedenstellend, sorry, Gruß FL


Kommentar von Dthfan00 ,

Genau das wollte ich eben wissen, wie genau die als IEM Erweiterung benutzt werden, was ich mir dazukaufen müsste etc.

Trotzdem danke

Kommentar von frageloch ,

. Das hier wäre vllt eine Möglichkeit

http://www.thomann.de/de/presonus_hp2.htm?ref=search_rslt_mobiler+inear+mixer_38...

es gibt da aber noch etliche andere Varianten auch mit Funk. Kommt halt auch auf die Kriterien an die Du voraussetzt, nur für Dich oder soll die ganze Band mit IEM arbeiten und und und

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten