Frage von Loeffelqualle, 33

Egal welches Lebensmittel ich zu mir nehme, ich bekomme Bauchschmerzen und Blähungen?

Ich hab heute so gut wie nichts gegessen und sterbe fast vor Hunger. Aber egal was ich esse, ich bekomme jedes Mal Bauchschmerzen, Blähungen, Sod-brennen und Durchfall. Ich bin laktose-intolerant aber in ein bisschen Bio-Gurke oder Bio-Gemüsebrühe sollte eigentlich keine Laktose drinn sein. Ich weiß nicht was ich tun soll. Jemand der Laktose Intolerant ist, kennt vllt dieses Gefühl, dass der ganze Magen sich aufpumpt und brennt und das sogar hochzieht bis zum Herzen. Selbst von bissl Gemüsebrühe wirds mir ganz anders!! (Und da sind nur harmlose Zutaten drinn). Wasser ist okay, aber auch sehr unangenehm im Magen. Bitte schnellstens um Rat ._. habe heute noch so gut wie nichts getrunken oder gegessen!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Michipo245, 21

Ja das Gefühl kenne ich genau. Laktose ist leider nicht nur in Milchprodukten. Versuch etwas Brot ohne Belag oder Obst

Antwort
von 90sgrunge, 25

Geh zum arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community